Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Gastspiel von Ray Wilson

Ex-Genesis-Sänger Gastspiel von Ray Wilson

Die Fakultät für Chemie der Universität macht einen Hörsaal wieder zum Konzertsaal. Am Freitag, 19. Februar 2016, gastiert in der Konzertreihe „Musik-Hör-Saal“ der ehemalige Genesis-Sänger Ray Wilson mit seinem neuem Programm. Zu hören gibt es „Genesis vs. Stiltskin“.

Voriger Artikel
Kammerchor St. Petri singt Weihnachtsoratorium
Nächster Artikel
Jan Reinartz über das Motorradfahren

Ray Wilson

Quelle: Vetter

Göttingen. Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen, teilte die Universität Göttingen mit.

Prof. Philip Vana, Dekan der Fakultät für Chemie, erläutert: „Wir bieten mit der Konzertreihe die Gelegenheit, das Universitätsleben und die Arbeit an der Fakultät für Chemie einmal aus anderer Perspektive zu erleben. Der große Hörsaal der Chemie bietet ideale Bedingungen für Konzerte. Wir haben eine gute Akustik, und von jedem der Sitzplätze hat man freie Sicht auf die Bühne.“

Im Vorprogramm des Konzerts gibt es Chemie zum Anschauen mit Show-Experimenten. Das Konzert von Ray Wilson beginnt um 20 Uhr. Einlass ist ab 19 Uhr, das Vorprogramm startet um 19.30 Uhr.

Mehr Infos hier.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die Milchbar im Nörgelbuff