Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Hannah Epperson im Nörgelbuff

Tipp des Tages Hannah Epperson im Nörgelbuff

Begleitet von Geige und Loop Pedal bringt Hannah Epperson ihre Songs zu Gehör. Die Sängerin, in den USA geboren und in Kanada aufgewachsen, kommt zum Konzert ins Nörgebuff, Groner Straße 23.

Voriger Artikel
Überraschende Wendungen
Nächster Artikel
Viel hilft viel

Hannah Epperson.

Quelle: R

Göttingen. Der Abend am Dienstag, 27. September, beginnt um 21 Uhr. In der kanadischen Musikszene gilt Epperson, nach Angaben des Veranstalters momenta als „herausstechendes Talent der etwas wilderen Art“.

Gerade erst ist ihr erste Album erschienen. „Upsweep“ heißt das Werk. Als Support ist das Duo Vil dabei. Maria Bay Bechmann and Julius Rothlaender haben schon in Island zusammengearbeitet. Jetzt sind sie auf Tour und unterwegs zu ihrem ersten Album.       

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier bloggen wir zu den Göttinger Händel-Festspielen 2017 – berichten von Vorbereitungen, besuchen Opernproben und werfen einen Blick hinter die Kulissen. mehr

Fotografie-Ausstellung „In saeculo lux“ in der Galerie Ahlers