Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
750-Jahrfeier mit Stefan Stoppok

Hermannrode 750-Jahrfeier mit Stefan Stoppok

Der Blues- und Folk-Sänger Stefan Stoppok tritt am Freitag, 11. August, um 21 Uhr in Hermannrode auf. Der Ortsteil Neu-Eichenbergs feiert in einem Festzelt auf dem Sportplatz, Mollenfelder Straße 5, das 750-jährige Dorfbestehen.

Voriger Artikel
Das Innerste nach außen
Nächster Artikel
Bewegendes „Coming-Out“ im ThOP
Quelle: r

Hermannrode. Mit seinem deutschsprachigen, humorvollen Gesang und kritischen Texten hat der Sänger unter anderem 2015 den Deutschen Kleinkunstpreis für Musik gewonnen. Einlass ist um 19 Uhr. Eintrittskarten sind für 24,20 Euro hier erhältlich. nho

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier bloggen wir zu den Göttinger Händel-Festspielen 2017 – berichten von Vorbereitungen, besuchen Opernproben und werfen einen Blick hinter die Kulissen. mehr

Diana Kanter besucht „Die Nutznießer – ,Arisierung‘ in Göttingen“