Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Konzert von Fiorello in Göttingen: Gewinner ausgelost

Historische Musik Konzert von Fiorello in Göttingen: Gewinner ausgelost

Bei der „Göttinger Reihe Historischer Musik“ ist am Donnerstag, 19. Februar, das tschechische Ensemble Fiorello zu Gast. Die sechs jungen Frauen interpretieren Alte Musik auf historischen Instrumenten.

Voriger Artikel
Fastentuch der Künstlerin Lisa Huber in Bursfelde zu sehen
Nächster Artikel
Arien von „Samt und Seide“: Ensemble aus Kassel singt in Bovenden
Quelle: dpa (Symbolbild)

Göttingen. Für seine musikalische Virtuosität wurde das Ensemble mit dem Music-Award der Austria Barock Akademie ausgezeichnet. Für das Konzert konnten Leser beim Tageblatt fünf mal zwei Eintrittskarten gewinnen. Gefragt war der Zweitsitz der Austria Barock Akademie. Die richtige Lösung lautet: Gmunden. Gewonnen haben Dietlinde Nägerl aus Klein Lengden, Wolfgang Böker aus Bovenden, Erika Metzger aus Ebergötzen, Christa Horwitz und Ortrud Braschke (beide Göttingen).
In Göttingen präsentieren die Sopranistin Lucie Rozsnyó und ihre Mitstreiterinnen Musik von Montéclair, Telemann und Händel und nehmen die Gäste mit auf eine Reise durch die Zeit. Das Konzert beginnt um 20 Uhr in der Aula der Universität Göttingen, Wilhelmsplatz 1. Die Gewinner der „Göttinger Reihe Historischer Musik“ werden am 23. Mai bei den Internationalen Händel-Festspielen Göttingen auftreten. chb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die Milchbar im Nörgelbuff