Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 4 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Kyles Tolone beim Local-Heroes-Finale

Erste beim Publikum Kyles Tolone beim Local-Heroes-Finale

Für die Göttinger Band Kyles Tolone hat es beim Bundesfinale des Bandwettbewerbs Local Heroes nicht ganz zum Sieg gereicht. Das Pubklikum wählte die Landessieger aus Nierdersachsen zwar zur besten Band, die Jury aber entschied anders.

Voriger Artikel
Duo Christians und Schwenk mit „J.U.D.I.T.H.“ im Jungen Theater Göttingen
Nächster Artikel
Full Metal Festival: Fliegende Haare im Göttinger Mensa-Foyer

Für die Göttinger Band Kyles Tolone hat es beim Bundesfinale des Bandwettbewerbs Local Heroes nicht ganz zum Sieg gereicht. D

Quelle: Heller

Salzwedel. Der Titel „Beste Newcomerband des Jahres“ geht nach Berlin. Peak City gewannen in der Nacht zu Sonntag das Finale in Salzwedel.

Die sechsköpfige Band habe die Jury durch ihren Stilmix überzeugt. Mutig mischten sie Hardcore, Pop, Rock und elektronische Tanzmusik. Als bester Instrumentalist ist der Schlagzeuger Daniel Franke (Max & the Bash, Brandenburg) geworden, als bester Sänger Philipp Rodrian von FofoTank aus Rheinland-Pfalz. Insgesamt nahmen 13 Bands und Solokünstler beim Bundesfinale teil.

chb/dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Jazzaholics feiern 20-jähriges Bestehen