Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
"Mozart Superstar"

Klassik und Pop "Mozart Superstar"

Mit „Mozart Superstar“ gastiert die Musical Company der Kammeroper Köln am Donnerstag, 7. April, in Göttingen. Das Rockoper-Musical dreht sich um das Leben und die Musik von Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791).

Voriger Artikel
Barock-Oper "Artaserse" am Staatstheater Kassel
Nächster Artikel
"The 12 Tenors": Gastspiel in Göttingen

Göttingen. Die Inszenierung erzählt von dem Musik-Genie aus der Sicht des einstigen Wunderkindes. "Die Zuschauer erleben Mozart, wie er im Wettlauf mit der Zeit komponiert, als leichtfüßiger Musikzauberer inmitten hingerissener Fans zeitweise zum Superstar aufsteigt, seine große Liebe zu Konstanze, sein provokativer Umgang mit Adel und gesellschaftlichen Konventionen, und die Begegnung mit dem mysteriösen Auftraggeber für sein letztes Werk - das unvollendete Requiem", teilt der Veranstalter mit. Mit modernen Sounds der Pop-Musik vereint sich Mozarts Musik in diesem klassisch-melodramatischen Musical.

Die Vorstellung beginnt um 20 Uhr. Karten für Mozart-Superstar sind in den Tageblatt-Geschäftsstellen, Weender Straße 44 in Göttingen und Auf der Spiegelbrücke 11 in Duderstadt, erhältlich.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die Milchbar im Nörgelbuff