Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Rudimental zusätzlich im Programm

Soundcheck Neue Musik-Festival von NDR2 Rudimental zusätzlich im Programm

Rudimental kommt als Special Guest auf das NDR 2 Soundcheck Neue Musik Festival nach Göttingen. Das Konzert steigt am Sonnabend, 16. September, um 17.30 Uhr in der Stadthalle. Tickets für die Show sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich.

Göttingen, Stadthalle 51.53426 9.94298
Google Map of 51.53426,9.94298
Göttingen, Stadthalle Mehr Infos
Nächster Artikel
Das Sprengel-Museum würdigt Emil Cimiotti

Rudimental: Die Band gastiert beim Soundcheck Neue Musik-Festival von NDR 2 am 16. September in Göttingen.

Quelle: r

Göttingen. Rudimental kommt als Special Guest auf das NDR 2 Soundcheck Neue Musik Festival nach Göttingen. Das Konzert steigt am Sonnabend, 16. September, um 17.30 Uhr in der Stadthalle. Tickets für die Show sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich.

Aus dem Londoner Stadtteil kommt die Band, die für ihre eingängigen Basslines und Liquid-Funk-Beats schon den BRIT Award – den bedeutendsten Preis der britischen Popmusik – gewonnen. Die Single „Feel The Love“ wurde in Großbritannien zum Nummer-Eins-Hit, mit Platin ausgezeichnet und hielt sich 67 Wochen in den Charts. Mit „Waiting All Night“, den beiden mit Ed Sheeran aufgenommenen Songs „Bloodstream“ und „Lay It All On Me“ sowie aktuell mit „Sun Comes Up“, den James Arthur einsang, landete das Musikerkollektiv weitere Hits.

Für das Rudimental-Konzert sind Eintrittskarten in den Tageblatt-Geschäftsstellen, Weender Straße 44 in Göttingen und Marktstraße 9 in Duderstadt, erhältlich sowie unter unter ndrticketshop.de. Eintrittskarten sind für folgende Soundcheck Neue Musik-Konzerte noch erhältlich: JP Cooper und Kaleo am 14. September, The xx und Zak Abel am 15. September; Welshly Arms, Alex Aiono und Rudimental sowie für das Finale mit Adel Tawil, Wincent Weiss, Alle Farben, Stereoact und Amanda am 16. September.

Von Angela Brünjes

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regional
NDR2-Soundcheck: Statements von der Open City Stage am Sonntag