Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Starke Acts beim „NDR 2 Plaza Festival“ in Hannover

Spektakel auf der Expo-Plaza Starke Acts beim „NDR 2 Plaza Festival“ in Hannover

Das „NDR 2 Plaza Festival“ 2016 nimmt Form an: The BossHoss, Rea Garvey, Glasperlenspiel und Joris sind die ersten bestätigten Acts. NDR 2 und Hannover Concerts organisieren dieses Open-Air-Spektakel, das am Freitag, 27. Mai, auf der Expo-Plaza in Hannover über die Bühne geht.

Voriger Artikel
Neue Leitung für den Kunstverein Göttingen
Nächster Artikel
Luise Rist inszeniert Musiktheater
Quelle: HAZ/Wilde

Hannover. Eine beindruckende Live-Show verspricht der Auftritt von The BossHoss zu werden, Westernstiefel, Feinripphemden und Stetsons inklusive. Pünktlich zu ihrem zehnjährigen Bandjubiläum veröffentlichten sie in diesem Jahr mit „Dos Bros“ ein Doppel-Album, das ihre musikalische Bandbreite widerspiegelt, und auf Platz eins der deutschen Charts landete. Vom Insidertipp arbeiteten sich die Hauptstadtcowboys zu einer der erfolgreichsten deutschen Bands hoch.

Mit Rea Garvey kommt ein Vollblutmusiker nach Hannover. Schon bei seiner Ex-Band Reamonn schrieb er Songs wie „Supergirl“, „Promise (You & Me)“, „Tonight“ und „Through The Eyes Of A Child“. Vor vier Jahren startete der Ire seine Solo-Karriere und veröffentlichte seitdem drei mit Platin ausgezeichnete Alben mit Hits wie „Can’t Stand The Silence“, „Can’t Say No“, „Oh My Love“ und „Armour“. Sein aktuelles Album „Prisma“ ist sein bislang eindringlichstes. Leidenschaftlich verbindet er darauf Persönliches mit Politischem.

Auf Anhieb in die Charts schaffte es das Elektro-Pop-Duo Glasperlenspiel vor vier Jahren mit seinem Debüt-Album „Beweg dich mit mir“ und den Singles „Echt“ und „Freundschaft“. Ihr zweites Album „Grenzenlos“, das 2013 erschien, stieg bis auf Platz acht und hielt sich 23 Wochen in den Charts. Mit „Tag X“ legten Carolin Niemczyk und Daniel Grunenberg in diesem Jahr nach und erweiterten darauf ihren Elektro-Pop um einen kompletten Band-Sound. Ihr Song „Geiles Leben“ sprang bis auf Platz eins der deutschen Charts und wurde mit Gold ausgezeichnet.

Die Besucher des NDR 2 Plaza Festivals dürfen sich außerdem auf den Newcomer des Jahres freuen: Joris. Anfang April erschien sein Debüt-Album „Hoffnungslos Hoffnungsvoll“ – und schoss bis auf Platz drei der deutschen Charts. In Songs wie „Herz über Kopf“, „Bis ans Ende der Welt“ und „Im Schneckenhaus“ zeigt er authentisches Songwriting. Dass der 26-Jährige mit der rauchig-kratzigen Stimme auch live vor großem Publikum zu überzeugen weiß, zeigt er gemeinsam mit seiner Band auf der Expo-Plaza in Hannover.      eb

Tickets gibt es in den Tageblatt-Geschäftsstellen, Weender Straße 44 in Göttingen und Auf der Spiegelbrücke 11 in Duderstadt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die Milchbar im Nörgelbuff