Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
„beFour“ gibt Autogramme

Teenie-Band „beFour“ gibt Autogramme

In einer Schlangelinie haben sich die Fans zu ihren Idolen vorgeschoben.

Voriger Artikel
Händel an Pfingsten
Nächster Artikel
Großes Leid im Lied

Teenie-Band "beFour"

Quelle: cm

Rund 300 meist sehr junge Freunde der Musik der Teenie-Band „beFour“ sind am Freitagnachmittag, 29.Mai, in der Kauf Park nach Göttingen gekommen, um ihren Stars nahe zu sein. Alleine war kaum jemand unterwegs, Eltern mussten ihre Kinder, meist unter zehn Jahren, begleiten. Derzeit sind Manou, Alina, Dan und Angel (von lins) unterwegs, um ihre neue Single „Ding-a-Dong zu bewerben.

Ein Video finden Sie hier.

Von pek

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regional

Hier bloggen wir zu den Göttinger Händel-Festspielen 2017 – berichten von Vorbereitungen, besuchen Opernproben und werfen einen Blick hinter die Kulissen. mehr

Fotografie-Ausstellung „In saeculo lux“ in der Galerie Ahlers