Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Händel-Festspiele
The Curious Bards im Irish Pub

Ein begeistertes Publikum erlebte 2016 die erfolgreiche „Pub-Premiere“ der Händel-Festspiele. Natürlich muss das wiederholt werden. 2017 bringen The Curious Bards mit Bruno Harlé (Flöten), Jean-Christophe Morel, (Cistern), Sarah Van Oudenhove (Viola da Gamba), Louis Capeille (Tripelharfe) und Alix Boivert (Violine und Leitung) irische und schottische Musik nach Göttingen.

  • Kommentare
mehr
Göttinger Händel-Festspiele 2017
Andreas Staier bei seinem hochkonzentrierten Cembalospiel

Das Händel-Fest bot dem Cembalisten Andreas Staier am Sonntag wieder einmal Gelegenheit, seiner Geburtsstadt einen Besuch abzustatten. Als Gastgeschenk hatte er ein dickes Bündel stimmungsvoller und hochvirtuoser Cembalomusik aus England und Deutschland mitgebracht.

  • Kommentare
mehr
Händel-Festspiele: Galakonzert mit Dominique Labelle
Dominique Labelle

Dominique Labelle lotet die Seele aus: Ihr Gesang ist hoch emotional, er kann verzweifelt, glücklich, aufgewühlt oder beseelt klingen. Am Samstag begeisterte die Sängerin beim Galakonzert der Händel-Festspiele in der Göttinger Stadthalle - ein Abend, der dem 250. Todestag von Georg Philipp Telemann gewidmet war.

  • Kommentare
mehr
Hallelujah

"Die Festspiele sind eröffnet": Laurence Cummings hat am Sonnabend vor der Jacobi-Kirche die Göttinger Händel-Festspiele mit "Hallelujah" beginnen lassen. Bis zum 28. Juni wird das Festival der Barockmusik in Stadt und Region gefeiert.

mehr
Göttinger Händel-Festspiele 2017
Erfolgreichste Wettbewerbsteilnehmer: Das spanische Ensembe L'Apothéose mit Laura Quesada, Victor Martinez, Asís Márquez und Carla Sanfélix.

Die Gewinner der „göttingen händel competition“ 2017 sind L’Apothéose. Das Ensemble gewinnt sowohl den ersten, mit 5.000 Euro dotierten Preis der Göttinger Händel-Gesellschaft als auch den mit einem Notengutschein im Wert von 1.000 Euro ausgestatteten Bärenreiter Urtext-Preis.

mehr
"göttingen händel competition"

Mit der musikalischen Unterstützung der acht ausgewählten Ensembles des Wettbewerbs "göttingen händel competition" werden die diesjährigen Händel-Festspiele um 14.30 Uhr auf dem Jacobikirchof eröffnet. Intendant Tobias Wolff und Laurence Cummings, künstlerischer Leiter, werden zudem die Gewinner des Wettbewerbs präsentieren.

  • Kommentare
mehr
Auftakt der Internationalen Händel-Festspiele

„Auftakt!“ hat es am Donnerstagabend in der Aula der Göttinger Universität für die Internationalen Händel-Festspiele 2017 geheißen. Als kleines aber feines Ensemble mit einem variantenreichen Programm stimmten Laurence Cummings, Elizabeth Blumenstock und Phobe Carrai in fast familiärer Atmosphäre auf das Festival ein.

  • Kommentare
mehr
Fußball

Die Göttinger Prominenten-Fußballmannschaft "Lokalpatrioten" hat am Donnerstagnachmittag ein Freundschaftsspiel gegen eine Auswahl der Internationalen Händel-Festspiele mit 11:2 (6:0) gewonnen.

mehr
Tagestipp

Zum musikalischen Auftakt der diesjährigen Internationalen Händel-Festspiele Göttingen erklingen am Donnerstag, 11. Mai, in der Aula der Universität Göttingen ab 19.30 Uhr Werke von Georg Friedrich Händel, Heinrich Ignaz Franz Biber und Georg Philipp Telemann.

  • Kommentare
mehr
Händel-Festspiele 2017
Die Göttinger Stadtkantorei unter Bernd Eberhardt im November 2016.

Es gehört zur guten Tradition der Händel-Festspiele, dass neben Musikern der internationalen Alte-Musik-Szene auch immer die in Göttingen ansässigen Institutionen in das Festival-Programm eingebunden werden. In diesem Jahr sind es mehr als sonst: Vier Göttinger Chöre präsentieren gewichtige populäre Werke und Raritäten.

  • Kommentare
mehr
Jugendoper

Macht, Liebe, Krieg und Intrigen sind die klassischen Themen einer Oper, auch von Georg Friedrich Händels Lotario. Eine eigene Fassung haben rund 40 Jugendliche in intensiver Probenzeit erarbeitet. Die Jugendoper Beyond Doubt: Lotario, die das Händel4kids-Programm der Internationalen Händel-Festspiele eröffnete, wurde am Sonnabend im Jungen Theater vom Publikum begeistert gefeiert.

mehr
Göttinger Händel-Festspiele 2017

Im musikalischen Gottesdienst zum Sonntag „Jubilate“ präsentierte der Tageblatt-Chor der Sing-along-Aktion Sätze aus Georg Friedrich Händels Brockes-Passion. Prall gefüllt waren die Kirchenbänke in St. Jacobi, ebenso dicht gefüllt der Altarraum mit den knapp 100 Choristen und dem von Daniel Eismann einstudierten Jugend-Sinfonie-Orchester Göttingen.

  • Kommentare
mehr
1 2 4 6 7 ... 33

Hier bloggen wir zu den Göttinger Händel-Festspielen 2017 – berichten von Vorbereitungen, besuchen Opernproben und werfen einen Blick hinter die Kulissen. mehr

Fotografie-Ausstellung „In saeculo lux“ in der Galerie Ahlers