Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Händel-Festspiele 2013
Konzerte, Führungen, Workshops
Blechbläser: Das Posaunen-Quintett der Akademischen Orchestervereinigung spielt auf dem Wilhelmsplatz.

Musik, Händel, Orient. Tanz, Handwerk, Wissenschaft – der Familientag zu den Händelfestspielen hat das Barockfestival in die Innenstadt getragen und um einige Facetten fernab der Musik erweitert.

mehr
Tageblatt-Chor
Beim Sing-along-Gottesdienst: der Tageblatt-Chor und das Jugend-Sinfonie-Orchester.

Prall gefüllt wie zu Weihnachten war die Jacobikirche beim Sing-along-Gottesdienst.

mehr
Preisgekrönter Nachwuchs

Die Göttinger Reihe Historischer Musik hat mit ihrem Nachwuchswettbewerb schon viele würdige Gewinner gekürt. Selten gaben sich diese aber so unkonventionell wie die jungen Musiker des Ensemble Cafébaum.

mehr
Händels „Joseph“

„My name is Ben­jamin.“ Mit fester, hoher Stimme singt Michael Strik diese Worte zu den Cembaloakkorden, die Laurence Cummings spielt. Der elfjährige Göttinger ist für die Rolle des Benjamin in Händels Oratorium „Joseph and his brethren“ (Joseph und seine Brüder) ausgewählt worden, das am Freitag, 17. Mai, bei den Internationalen Händel-Festspielen in der Göttinger Stadthalle aufgeführt wird.

  • Kommentare
mehr
Lesung

Gibt es fliegende Fische im Roten Meer? Wieso beobachtet man in Asien und Afrika eine außergewöhnliche Vermehrung von Weizen? Das sind zwei von 100 Fragen, mit denen im Gepäck 1761 fünf Forscher zusammen mit einem Diener eine Reise nach Arabien unternahmen.

  • Kommentare
mehr
Musik für Heldinnen
Will ein musikalisches Pasticcio bieten: Oboist Albrecht Mayer spielt Werke von Händel.

Für den Kammerton ist die Oboe da. Ein Konzert beginnt meistens mit dem Stimmton der Oboe: Dann erklingt ein sanftes, durchdringendes A im Saal, nach dem sich die Orchestermusiker beim Einstimmen richten. Natürlich kann eine Oboe viel mehr als das.

  • Kommentare
mehr
Heiße Phase

Dass es für die 93. Internationalen Händel-Festspiele in die heiße Phase geht, beweist nicht zuletzt die Häufung an Presseterminen, die das Team in der jüngsten Zeit bestreiten musste. Am Dienstag stellte eine Delegation unter dem geschäftsführenden Intendanten Tobias Wolff das schillernde Programm in der Landesvertretung Niedersachsens in Berlin vor.

  • Kommentare
mehr
Förderung zugesagt
Internationale Händel-Festspiele Göttingen 2012

Die Händel-Festspiele in Göttingen und in Halle werden auch im kommenden Jahr vom Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien gefördert. Beide Institutionen erhalten jeweils 50 000 Euro.

  • Kommentare
mehr
1 2 4
Die Milchbar im Nörgelbuff