Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Gewinnspiel: Karten für Konzert mit Cukrová

Untreu und unschuldig Gewinnspiel: Karten für Konzert mit Cukrová

Geistliche Heldinnen, untreue Frauen und unschuldige Mädchen stehen im Mittelpunkt des Konzerts von Markéta Crukrová. Die Mezzosopranistin trat 2012 bei den Internationalen Händel-Festspielen Göttingen als Dardano in der Oper „Amadigi die Gaula“ auf.

Voriger Artikel
Neuer Band der Händel-Beiträge
Nächster Artikel
Solamente Naturali bei den Göttinger Händel-Festspielen

Die Mezzosopranistin Markéta Cukrová trat 2012 bei den Internationalen Händel-Festspielen Göttingen als Dardano in der Oper „Amadigi die Gaula“ auf.

Quelle: Archiv/Heller

Göttingen. Am Freitag, 22. Mai, ist die tschechische Sängerin mit Werken von Händel, Vivaldi, Fasch und anderen in einem Konzert der Festspiele vertreten: um 16 Uhr in der Aula der Universität, Wilhelmsplatz 1. Die 1972 in Prag geborene Solistin wird von einem Sextett begleitet: Jana Semerádová, Milos Valent, Dagmar Valentová, Lydie Cillerová, Hana Flecková und Barbara Willi.

 
Fünf Leser können je zwei Eintrittskarten für das Konzert mit Markéta Curková gewinnen, wenn sie diese Frage richtig beantworten: In welchem Theater wurde die Oper „Amadigi di Gaula“ uraufgeführt? Unter den richtigen Nennungen werden fünf Teilnehmer ausgelost (Rechtsweg ausgeschlossen). Die Antwort kann am Mittwoch, 20. Mai, mit Namen, Adresse und Rückrufnummer zwischen 10 und 15 Uhr unter Telefon 01 37 / 8 60 02 73 durchgegeben werden (0,50/Min. Euro pro Anruf aus dem deutschen Festnetz, Preise aus dem Mobilfunknetz können abweichen). Die fünf Gewinner werden telefonisch informiert. jes

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die Milchbar im Nörgelbuff