Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Neuer Band der Händel-Beiträge

Zu den Festspielen Neuer Band der Händel-Beiträge

Kurz vor Beginn der Internationalen Händel-Festspiele Göttingen ist der 16. Band der Göttinger Händel-Beiträge bei Vandenhoeck & Ruprecht erschienen.

Voriger Artikel
Göttinger Händel-Festspiele bislang erfolgreich
Nächster Artikel
Gewinnspiel: Karten für Konzert mit Cukrová
Quelle: dpa (Symbolbild)

Göttingen. Inhaltlich geht es um die Ergebnisse des Symposiums der vergangenen Festspiele 2014. Das Jahrbuch 2015 nimmt das 300-jährige Jubiläum der Personalunion und den 100. Jahrestag des Ausbruchs des Ersten Weltkriegs zum Anlass, Händel und seine Rezeption in diesen Kontexten zu betrachten. So werden unter anderem Händels »Hallelujah« zur Zeit der Personalunion, der religiöse Händel, die Konstanten und Varianten des Händel-Bildes, Händelkonzerte in der Queen’s Hall und die Händelgesellschaft während der NS-Zeit thematisiert. jro

 

Wolfgang Sandberger, Laurenz Lütteken: Göttinger Händel-Beiträge, Band 16, Jahrbuch 2015. Vandenhoeck & Ruprecht, 152 Seiten, 34,99 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die Milchbar im Nörgelbuff