Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Aktuelles Urban EV Concept auf IAA: Ausblick auf ersten Elektro-Honda
Mehr Auto & Verkehr Aktuelles Urban EV Concept auf IAA: Ausblick auf ersten Elektro-Honda
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:52 12.09.2017
Hondas Elektroauto-Studie Urban EV Concept ist 3,90 Meter kurz, soll im Innenraum aber trotzdem viel Platz bieten. Quelle: Honda/dpa-tmn
Anzeige
Frankfurt/Main

Honda bereitet sein erstes Elektroauto für die Großserie vor. Zur Einstimmung auf das für 2019 angekündigte Modell zeigt der japanische Hersteller auf der Automesse

IAA in Frankfurt (Publikumstage 16. bis 24. September) den Urban EV Concept.

Der Wagen ist Honda zufolge noch einmal zehn Zentimeter kürzer als der vier Meter lange Jazz, er soll aber dank des in den Wagenboden verbannten Antriebs mehr Platz bieten. Die Passagiere werden auf kuscheligen Bänken reisen, die an Sofas erinnern sollen.

Für ein modernes Ambiente sorgt der große Bildschirm im Cockpit, der sich über die gesamte Fahrzeugbreite erstreckt. Den kommoden Einstieg sollen Türen ermöglichen, die gegen die Fahrtrichtung angeschlagen sind. Zu technischen Daten, Reichweite und Höchstgeschwindigkeit machte der Hersteller allerdings noch keine Angaben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Auto ohne Lenkrad? Was sich Autofahrer derzeit nur schwer vorstellen können, zeigt Audi auf der IAA. Der Autobauer hat dafür den Aicon entwickelt.

12.09.2017

Das Auto der Zukunft soll ganz alleine fahren können - am Steuer müsste dann niemand mehr sitzen. Besonders begeistert sind die Menschen in Deutschland von dieser Vorstellung aber nicht, wie eine aktuelle Studie zeigt.

11.09.2017

Mehr Leistung und Zehnstufen-Automatik - damit macht Ford seinen Mustang zu einem Kraftpaket, das sich auf der IAA in Frankfurt sehen lassen kann. Auch ein Norbremssystem ist nun mit an Bord.

11.09.2017
Anzeige