Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Aktuelles Kühler Frühling - Vermieter muss Heizung anstellen
Mehr Bauen & Wohnen Aktuelles Kühler Frühling - Vermieter muss Heizung anstellen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:23 02.06.2015
Obwohl der Frühling längst begonnen hat, läuft bei vielen Mietern noch die Heizung. Quelle: Sven Hoppe
Anzeige
München

t. Darauf weist der Landesverband Bayern des Deutschen Mieterbundes hin.

Nach der Rechtsprechung muss in allen Räumen der Wohnung tagsüber von 06.00 Uhr bis 24.00 Uhr eine Mindesttemperatur von 20 Grad Celsius erreicht werden können. Zwischen 24.00 Uhr und 06.00 Uhr darf der Vermieter die Heizung zur Energieeinsparung herunterfahren. Allerdings darf die Temperatur auch in dieser Zeit 16 Grad Celsius nicht unterschreiten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Morgen noch im Trend: Blick auf die Sommermöbel 2016

01.06.2015

Wenn die Sonne scheint, ist alles gut. Dann kann der von der Photovoltaikanlage produzierte Strom direkt im Haus genutzt werden. Allerdings sind viele tagsüber nicht zu Hause.

01.06.2015

Gute Freunde sind die Basis eines kostengünstigen Umzugs: Sie schleppen die Möbel, räumen Kartons hin und her und schaffen den Hausrat zum neuen Zuhause. Aber ohne gute Organisation vergeuden sie Zeit und Kraft.

24.07.2015
Anzeige