Menü
Anmelden
Mehr Bilder Diese Abgeordneten vertreten Südniedersachsen im Landtag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Diese Abgeordneten vertreten Südniedersachsen im Landtag

Dieses Ergebnis hat sie selbst ein wenig überrascht: Mit knapp 39 Prozent hat Gabriele Andretta (SPD) den Wahlkreis Göttingen-Stadt (WK 17) zum 5. Mal gewonnen. Die 56-Jährige ist seit 1998 Mitglied des Landtages. „Das ist schon ein gutes Ergebnis“, kommentierte sie ihren Stimmenanteil am Folgetag. Dass sie ihre absoluten Stimmen gegenüber 2013 noch einmal steigern konnte „ist einfach großartig und auch eine Anerkennung meiner Arbeit für Göttingen“. Seit 2013 ist Andretta Vizepräsidentin des Landtages. Ausweichend reagiert sie auf die Frage, ob sie nach dem Ausscheiden des bisherigen Amtsinhabers jetzt Präsidentin wird. Sie wird als mögliche Nachfolgerin gehandelt. Am Dienstag komme die SPD-Landtagsfraktion zusammen, dann werde Stefan Weil die weiteren Gespräche für eine Regierungsbildung führen, sagte sie – „Posten sind allerdings das Letzte, worum es jetzt geht“.

Quelle: Christoph Mischke

Dieses Ergebnis hat sie selbst ein wenig überrascht: Mit knapp 39 Prozent hat Gabriele Andretta (SPD) den Wahlkreis Göttingen-Stadt (WK 17) zum 5. Mal gewonnen. Die 56-Jährige ist seit 1998 Mitglied des Landtages. „Das ist schon ein gutes Ergebnis“, kommentierte sie ihren Stimmenanteil am Folgetag. Dass sie ihre absoluten Stimmen gegenüber 2013 noch einmal steigern konnte „ist einfach großartig und auch eine Anerkennung meiner Arbeit für Göttingen“. Seit 2013 ist Andretta Vizepräsidentin des Landtages. Ausweichend reagiert sie auf die Frage, ob sie nach dem Ausscheiden des bisherigen Amtsinhabers jetzt Präsidentin wird. Sie wird als mögliche Nachfolgerin gehandelt. Am Dienstag komme die SPD-Landtagsfraktion zusammen, dann werde Stefan Weil die weiteren Gespräche für eine Regierungsbildung führen, sagte sie – „Posten sind allerdings das Letzte, worum es jetzt geht“.

Quelle: Christoph Mischke

Dieses Ergebnis hat sie selbst ein wenig überrascht: Mit knapp 39 Prozent hat Gabriele Andretta (SPD) den Wahlkreis Göttingen-Stadt (WK 17) zum 5. Mal gewonnen. Die 56-Jährige ist seit 1998 Mitglied des Landtages. „Das ist schon ein gutes Ergebnis“, kommentierte sie ihren Stimmenanteil am Folgetag. Dass sie ihre absoluten Stimmen gegenüber 2013 noch einmal steigern konnte „ist einfach großartig und auch eine Anerkennung meiner Arbeit für Göttingen“. Seit 2013 ist Andretta Vizepräsidentin des Landtages. Ausweichend reagiert sie auf die Frage, ob sie nach dem Ausscheiden des bisherigen Amtsinhabers jetzt Präsidentin wird. Sie wird als mögliche Nachfolgerin gehandelt. Am Dienstag komme die SPD-Landtagsfraktion zusammen, dann werde Stefan Weil die weiteren Gespräche für eine Regierungsbildung führen, sagte sie – „Posten sind allerdings das Letzte, worum es jetzt geht“.

Quelle: Christoph Mischke
Nachrichten

17 Bilder - Der CDU-Parteitag in Hamburg in Bildern

Nachrichten

12 Bilder - Wie Angela Merkel die CDU prägte

Nachrichten

19 Bilder - Stars bei „1Live Krone“

Göttingen

100 Bilder - NDR 2 Soundcheck Festival

Sportbuzzer

100 Bilder - 14. Tour d'Energie

Die Region

9 Bilder - X-Mas-Party Billingshausen 2017

Duderstadt

37 Bilder - Apfel- und Birnenmarkt Duderstadt

Die Region

50 Bilder - Kirmes in Bovenden 2017

Die Region

10 Bilder - Kirmesumzug 2017 in Jühnde

Duderstadt

19 Bilder - Oktoberfeste im Eichsfeld

Duderstadt

10 Bilder - Familienfest in Rosdorf

Duderstadt

20 Bilder - Familienaktionstag 2017 in Duderstadt

Campus

18 Bilder - Amnesty-Protest auf dem Campus

Campus

14 Bilder - Möbel aus Popcorn

Campus

34 Bilder - Das grüne Klassenzimmer

Panorama

21 Bilder - Mehrere Explosionen in Brüssel

Panorama

5 Bilder - Gasleck in Mainz

Panorama

24 Bilder - Erdbeben im Himalaya

Panorama

100 Bilder - Oscars 2015