Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Katalog zur Ausstellung erschienen

Campus / Kunstsammlung der Universität Katalog zur Ausstellung erschienen

In der Ausstellung „Das unschuldige Auge. Orientbilder in der frühen Fotografie“ ging es um die Fragen wie visuelle Medien unser Wissen von fremden Kulturen prägen und wie sie unsere Vorstellungen verändern. Am Sonntag, 1. Oktober, ist der bebilderte Katalog erschienen.

Voriger Artikel
18 Millionen Euro für das Forum Wissen
Nächster Artikel
Hudy ist neuer Präsident

Émile Béchard: Chanteuse Arabe (um 1875).

Quelle: R

Göttingen. Der Katalog ist in der Kunstsammlung der Universität Göttingen, Weender Landstraße 2, für 29,95 Euro erhältlich. Er wurde von Manfred Luchterhandt, Lisa Marie Roemer und Verena Suchy herausgegeben.

Die Wissenschaftler folgen den Spuren der Fotografen und zeigen, wie diese vor 1914 den Nahen Osten erschlossen. Im Mittelpunkt stehen die unterschiedlichen Erwartungen an das neue Medium der Fotografie, ihr Beitrag zum modernen Weltwissen und ihre Rolle in Politik, Wissenschaft, Archäologie und Ethnografie.

Die Sammlung ist im Rahmen der Sonntagsspaziergänge von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Weitere Informationen: uni-goettingen.de/de/562425.html.

Von sjj

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Göttingen

Spannende Ausbildungsplätze in Deiner Region warten auf Dich. Starte jetzt durch mit azubify ! mehr

Amnesty-Protest auf dem Campus