Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Die Uni geht wieder los

Start des Sommersemesters Die Uni geht wieder los

Das Sommersemester beginnt an der Georg-August-Universität am Sonnabend, 1. April. Die meisten Studenten müssen allerdings erst ab Montag, 10. April, zurück an die Hochschule, wenn die Vorlesungszeit startet. Für einige wird es schon  zuvor ernst: Anfang April finden Nachschreibklausuren statt.

Voriger Artikel
Draller Amor, strenge Venus
Nächster Artikel
Leben an der Seidenstraße

Pünktlich zum Beginn des Sommersemesters 2017 blühen auf dem Zentralcampus die  japanischen Kirschbäume.

Quelle: Wenzel

Göttingen. Während manche Studenten erholt aus dem Urlaub zurückkommen, freuen sich andere auf die Vorlesungszeit. Denn während der Semesterferien schreiben die Nachwuchswissenschaftler oft Hausarbeiten, machen Praktika oder jobben. Kurz vor der Prüfung genießt eine Medizinstudentin die Sonne und meint, gerade gebe es keinen schöneren Ort als den Zentralcampus. „Mit den blühenden Bäumen hat er ein ganz eigenes Flair, eine Atmosphäre von Lernen und Wissen, mit lauter jungen Leuten.“

An der Privaten Hochschule (PFH) beginnt die Vorlesungszeit am Montag, 3. April. Studenten der Hochschule für Angewandte Wissenschaft und Kunst haben bereits seit Anfang März wieder Lehrveranstaltungen.

kam

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Spannende Ausbildungsplätze in Deiner Region warten auf Dich. Starte jetzt durch mit azubify ! mehr

Amnesty-Protest auf dem Campus