Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Tipp des Tages Das ist am Wochenende in und um Göttingen los
Mehr Familie Tipp des Tages Das ist am Wochenende in und um Göttingen los
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:41 07.09.2018
Kirmes in Groß Schneen Quelle: r
Anzeige
Göttingen

Das sind die Tipps der Redaktion zum Wochenende in Göttingen und der Region:

Sonnabend

Klassik in 3D Audio

Die „Scheherazade“-Suite von Nikolaj Rimsky-Korsakow und Georges Bizets Oper „Carmen“ stehen auf dem Programm der „Hannover Proms“ am Sonnabend, 8. September. Das Konzert der NDR Radiophilharmonie und ihres Chefdirigenten Andrew Manze aus dem Kuppelsaal in Hannover wird mit 3D Audio-Technik im Kino Lumière, Geismar Landstraße 19, übertragen. Beginn ist um 20 Uhr. Mehr dazu lesen Sie hier.

Die Hannover Proms Quelle: Michael Uphoff

Eichenberger spielen auf

Ein zünftiges Oktoberfest feiert der TSV Nesselröden am Sonnabend, 8. September, auf dem Sportplatz des Natheortes. Start ist um 16 Uhr mit der Fußball-Begegnung TSV Nesselröden gegen Eintracht Wulften. Um 20 Uhr stehen dann „Die Eichenberger“ auf der Bühne, um mit zünftiger Musik für ordentlich Stimmung zu sorgen. Abgelöst werden sie zu später Stunde von DJ Vossi. Stärken können sich die Besucher bei Haxe und Leberkäse.

Herbstmarkt

Kunsthandwerk, regionale Spezialitäten und ein buntes Unterhaltungsprogramm in zünftiger Oktoberfest-Atmosphäre bietet der 19. Herbstmarkt in Silberborn am Sonnabend, 8. September. Ab 11 Uhr können Besucher entlang der dekorierten Marktstände in der Parkanlage und im Dorfgemeinschaftshaus das Angebot an Schmuck, floristischen Arbeiten und weiteren Waren durchstöbern.

Herbstmarkt in Silberborn am 8. September Quelle: r

Jazz, Soul, Rock und Hip-Hop

Deutschfranzösischen Hip-Hop gemischt mit Soul- Jazz- und Rock-Elementen präsentiert die Gruppe Passepartout am Sonnabend, 8. September, in Göttingen. Das Konzert im Nörgelbuff, Groner Straße 23, beginnt um 21.30 Uhr, Karten in den Tageblatt-Geschäftsstellen in Göttingen, Weender Straße 44, und in Duderstadt, Marktstraße 9, sowie online unter gt-tickets.de

Mehr als 50 Fahrer

Seine „ADAC Rallye Niedersachsen“ mit Start und Ziel in Osterode am Harz richtet der ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt am Freitag und Sonnabend, 7. und 8. September, aus. Am Freitag startet die Rallye um 17.15 Uhr vor dem Rathaus in Osterode mit der Vorstellung der Fahrer. Für die Automobilrallye rechnet der Veranstalter mit mehr als 50 Startern, Rallye-Profis und ambitionierten Amateurfahrern, aus ganz Europa.

2. BBQ-Grill-Event

Lachsburger, Pulled Pork, pikantes Grillgemüse und diverse weitere kulinarische Spezialitäten können Besucher des Bodenwerder BBQ-Grill-Eventes am Sonnabend, 8. September, verkosten. Beginn der Veranstaltung ist um 17 Uhr in der Innenstadt, gegen 19 Uhr beginnt dort ein Grillwettbewerb. Für das musikalische Rahmenprogramm sorgt unter anderem der Verein Kaleidoskop.

Lachs im schwarzen Bun Quelle: r

„Komm, wir singen!“

Gemeinsam bekannte Schlager, Pop- oder Gospelsongs singen können Musikfreunde beim Rudelsingen „Komm, wir singen!“ am Sonnabend, 8. September, in Niedernjesa. Unterstützt werden die Sänger beim Rudelsingen von Gosia Borrée und der Stiftung Aufbruch. Beginn der Veranstaltung ist um 18 Uhr in der St.-Laurentius-Kirche.

Songs von Rammstein

Die Rammstein-Tribute-Band Stammheim, die Gruppe Blutsbrüder und die Formation Feivel’s Five gastieren am Sonnabend, 8. September, im Gasthaus Zum Krug in Gladebeck, Am Thie 1. Das Konzert wird vom Verein Nuts 4 Rock organisiert und beginnt um 19.30 Uhr. Karten sind an der Abendkasse erhältlich.

Frisch geräucherter Fisch

Das traditionelle Räucherfest feiert der Sport-Angelklub Göttingen am Sonnabend, 8. September. Beginn ist um 10 Uhr an und im Vereinshaus am Göttinger Kiessee. Das Angebot umfasst frisch geräucherten Fisch, Grillfleisch und selbst gebackenen Kuchen.

Rausch und Requiem

Mit der musikalischen Produktion „Schwanengesang“, Rausch und Requiem nach Franz Schubert, startet das Deutsche Theater in Göttingen am Sonnabend, 8. September, in die neue Spielzeit 2018/2019. Beginn ist um 19.45 Uhr im DT-1 in Göttingen, Theaterplatz 11.

Sonnabend und Sonntag

Blick hinter die Kulissen

Von Malerei, Skulpturen und Schmuck bis zu Skizzen und Halbfertigem – Künstler und Kunsthandwerker gewähren wieder einen Blick hinter die Kulissen und präsentieren sich an ihrem Arbeitsplatz. 38 Ateliers in der Region öffnen am Sonnabend und Sonntag, 8. und 9. September, sowie am Sonnabend und Sonntag, 15. und 16. September, jeweils von 14 bis 18 Uhr ihre Türen für die „XI. Offenen Ateliers im Göttinger Land“.

„XI. Offenen Ateliers im Göttinger Land“ Quelle: R

Musik und Feuerwerk

Der Pekermarkt in Uslar lädt mit rund 100 Verkaufsständen, einem Flohmarkt und Live-Musik am Sonnabend und Sonntag, 8. und 9. September, zum Schlendern ein. Am Sonnabend stehen nach der Eröffnung um 11 Uhr unter anderem Schottenrock um 20 Uhr, ein musikalisches Höhenfeuerwerk um 22 Uhr und danach Koby Funk mit Pop- und Rockmusik auf dem Programm. Am verkaufsoffenen Sonntag treten unter anderem Diana und Gil um 12 Uhr sowie die Gruppe Schank mit Party-Folk-Musik um 13.30 Uhr auf, um 16 Uhr folgt ein Fassbieranstich, ab 16 Uhr treten die Gewinner des Thüringer Bandcontests auf, ab 18 Uhr klingt der Markt mit der Rock-Cover-Band Rescuer aus.

Pekermarkt in Uslar Quelle: Touristikinformation Uslar

Schwof, Umzug, Kinderspaß

Ihre Kirmes unter dem Motto „Use 314. Kermesse“ feiert die Kirmesgemeinschaft Groß Schneen von Freitag bis Montag, 7. bis 10. September, auf dem Festplatz an der Ludolfshäuser Straße. Auf dem Programm stehen unter anderem Kinderspaß im Kirmeszelt für Vorschulkinder am Freitag ab 14.30 Uhr, Schwof mit der Band Suspenders am Sonnabend ab 20 Uhr, Kirmesumzug am Sonntag ab 14 Uhr und Kirmesfrühstück am Montag ab 10 Uhr.

Kirmes in Groß Schneen Quelle: r

Sonntag

Rund um den See

Ein Spendenlauf unter dem Motto „Tierisch guter Lauf“ führt am Sonntag, 9. September, um den Wendebachstausee. Ausrichter des Laufs sind der Verein Aktiv für Hunde in Not und der Arbeiter-Samariter-Bund Ortsverband Göttingen. Ab 10.30 Uhr stehen Läufe und Gehen mit und ohne Hund, Walken und Bambinilauf sowie um 13.10 Uhr eine Hunderallye-Runde auf dem Programm.

Wendebachstausee Quelle: Christina Hinzmann

Denkmale und Parks

Mehr als 7500 historische Baudenkmale, Parks oder archäologische Stätten sind bundesweit am Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 9. September, geöffnet. Im Landkreis Göttingen beteiligen sich 41 Denkmale unter anderem in Duderstadt und Göttingen, im Landkreis Northeim 22 Denkmale, im Landkreis Goslar 16 Denkmale und im Kreis Eichsfeld 14 Denkmale. Weiteres unter gturl.de/tdod2018.

Odilienmühle Quelle: Christina Hinzmann

Dorfflohmarkt

Vor dem eigenen Haus, in der Dorfmitte oder vor dem Gemeindehaus – in Reyershausen wird am Sonntag, 9. September, beim Dorfflohmarkt Gebasteltes, Handwerkliches und sonstiger Trödel verkauft. Von 11 bis 16 Uhr können Besucher an den Verkaufsständen im Dorf auf Schnäppchenjagd gehen.

Kundhandwerkermarkt

Küchenmesser, Patchwork, Gürtel, Sandsteinkunst und Metallskulpturen werden unter anderem beim Qualitäts-Kunsthandwerkermarkt am Sonntag, 9. September, in Gieboldehausen angeboten. Für Hungrige bietet die Pfadfinderschaft Gieboldehausen selbstgemachten Kuchen an. Der Kunsthandwerkermarkt vor dem Schloss Gieboldehausen hat von 11 bis 17 Uhr geöffnet.

Qualitäts-Kunsthandwerkermarkt Gieboldehausen: Küchenmesser von Andre Goldammer aus Leipzig Quelle: r

Orgelkonzert

Musik von Johann Ludwig Krebs, Dieterich Buxtehude und Bach sowie des zeitgenössischen Komponisten Hans Peter Türck erklingt am Sonntag, 9. September, in der Basilika St. Cyriakus in Duderstadt. Auf der Barocken Creutzburgorgel spielt der Organist der Basilika St. Lorenz in Kempten, Benedikt Bonelli. Beginn des Konzertes ist um 17 Uhr.

Arabische Ritterromanze

Deutsche Romantik mit dem maurischen Spanien verbindet „Die arabische Magelone“ am Sonntag, 9. September, auf Burg Hardeg, Burgstraße 4, in Hardegsen. Bei dem literarischen Liederabend stellt Übersetzerin des Textes, Claudia Ott, Ausschnitte aus „Hundertundeine Nacht“ vor, das musikalische Programm gestalten Eric Fergusson und Helmut Schmitt. Beginn ist um 17 Uhr.

Burg Hardeg Quelle: Eichner-Ramm

Kammerchor-Konzert

Musikstücke von J.S.Bach, Rutter, Petersson, Verdi und weiteren klassischen Komponisten singt der Göttinger Kammerchor Camerata Vocale am Sonntag, 9. September, in der Göttinger Christophoruskirche. Die musikalische Leitung des Konzertes übernimmt Domkantor Tillmann Benfer. Beginn in der Christophoruskirche, Theodor-Heuss-Straße 47, ist um 16 Uhr.

Sommerkonzert im Kloster

Das Jerusalem Duo gastiert am Sonntag, 2. September, in der Klosterkirche in Bursfelde, Klosterhof. Das vierte Bursfelder Sommerkonzert mit Hila Ofek (Harfe) und André Tsirlin (Saxofon) beginnt um 16 Uhr.

Jerusalem Duo, Hila Ofek – Harfe / André Tsirlin -Saxofon Quelle: r

„Plattdütsche Kerke“

Ein Gottesdienst in plattdeutscher Sprache wird am Sonntag, 9. September, auf dem Höherberg bei Wollbrandshausen gefeiert. Die Predigt hält Domkapitular Wolfgang Damm. Der Posaunenchor Lerbach übernimmt die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes. Beginn der „Plattdütschen Kerke“ im Freialtar auf dem Höherberg ist um 14.30 Uhr.

Oldtimer-Treffen

Motorenklänge und Benzingeruch füllen die Luft in der Duderstädter Innenstadt beim Oldtimer-Treffen am Sonntag, 9. September. Unter dem Motto „Mobiles Kulturgut trifft Stadtdenkmal“ treffen ab 10 Uhr Oldtimerbesitzer am Alten Rathaus, Marktstraße 66, ein. Bis 13 Uhr können Besucher für den „Publikumsliebling“ abstimmen. Siegerehrung ist um 15 Uhr.

Oldtimertreffen in Duderstadt. Quelle: Soeren Kracht

Stadtbibliothek im Rathaus

Zehn Jahre Stadtbibliothek im historischen Rathaus Duderstadt werden am Sonntag, 9. September, mit diversen Aktionen für Groß und Klein in der Stadtbibliothek, Marktstraße 66, gefeiert. Von 10 bis 16 Uhr können Besucher unter anderem die Stadtbibliothek erkunden, sich die Ausstellung „Lesen“ anschauen, Lesungen anhören oder beim Flohmarkt nach Büchern stöbern.

Sonntagskonzert

Orlando di Lassos Werke aus dem 16. Jahrhundert und Jean-Yves Daniel-Lesurs Hohelied-Vertonung singt der Kammerchor Consortium Vocale Berlin am Sonntag, 9. September, in Nikolausberg. Das Konzert in der Nikolauberger Klosterkirche, Augustinerstraße 17, beginnt um 19 Uhr.

Musikensembles bei den Nikolausberger Musiktagen 2018: Das Consortium Vocale aus Berlin und die Schola Heidelberg.  Quelle: Thilo RossThilo Ross

Seriöses Trauerkabarett

Unter dem Motto „da hat Verdrängung keine Chance“ wird Freunden des englischen Humors in der Torhaus-Galerie seriöses Trauerkabarett zur lustvollen Schicksalsbewältigung geboten. Der Autor und Komiker Stephan Franke präsentiert zum Abschluss der Ausstellung „Einer geht noch – Cartoons und Karikaturen auf Leben und Tod“ am Sonntag, 9. September, sein Programm „Ruhe sanft“ in der Torhaus-Galerie in Göttingen, Kasseler Landstraße 1. Beginn ist um 17 Uhr.

Orgelkonzerte

Die Orgelradtour der evangelischen Göttinger Hauptkirchen hält am Sonntag, 9. September, für zwei Orgelkonzerte in Hardegsen und Trögen. Um 15.45 Uhr spielt Stephan Kordes, Organist in St. Jacobi, in der Hardegser St.-Mauritius-Kirche. Gegen 17.10 Uhr spielt Bernd Eberhardt, Organist in St. Johannis, ein Konzert in der St.-Laurentius-Kirche in Trögen.

Die Edskes-Orgel in Hardegsen Quelle: r

Konzert im Exil

Bluesrock präsentiert The Danny Giles Band am Sonntag, 9. September, im Club Exil in Göttingen, Weender Landstraße. Das Konzert mit dem Support-Act Jan Finkäuser Blues Explosion beginnt um 18 Uhr.

Einblick hinter die Kulissen

Über das Entstehen der Schau „Hinter den Kulissen“ im Städtischen Museum Hann. Münden informiert die Führung mit der Theaterpädagogin und Regieassistentin Lisa von Buren am Sonntag, 9. September. Während der Führung wird van Buren Geschichten aus dem Berufsalltag am Deutschen Theaters in Göttingen erzählen. Die einstündige Führung beginnt um 14.30 Uhr im Foyer des Städtischen Museums Hann. Münden, Schlossplatz 5.

Ausstellung "Hinter den Kulissen" Quelle: r

Von Barock bis Jazz

Eine Hommage an Georg Philipp Telemann und Kompositionen von Monteverdi spielt die NDR Bigband bei ihrem Konzert am Sonntag, 9. September, um 19 Uhr im PS.Speicher in Einbeck. Die Konzertgänger erwartet eine Mischung aus Barockmusik und Jazz. Karten sind in den Tageblatt-Geschäftsstellen in Göttingen, Weender Straße 44, und Duderstadt, Marktstraße 9, erhältlich.

NDR Bigband Quelle: Sibylle ZettlerSibylle Zettler

Herbstmarkt im Museum

Einen Herbstmarkt richtet das Steinarbeiter-Museum in Adelebsen, Kirchweg 8, zum Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 9. September, aus. Der Markt ist von 12 bis 17 Uhr im und am Museum geöffnet.

Gefühle einer Frau

Die Schauspielerin Sabine Wackernagel spielt „Frau Jenny Treibel geb. Bürstenbinder“ nach dem Roman von Theodor Fontane in der Galerie Alte Feuerwache in Göttingen, Ritterplan 4. Sie lässt das Publikum teilhaben an den Lebensweisheiten und Gefühlswallungen einer Frau, die glaubt durchdrungen zu sein von hohen Idealen, und die doch, wie Fontane schrieb, „sich in Sehnsucht verzehrt, nach allem, was Geld und Besitz ist“. Die Inszenierung am Sonntag, 9. September, beginnt um 18 Uhr.

Sabine Wackernagel spielt die Kommerzienrätin Frau Jenny Treibel Quelle: r

Flohmarkt zum dreijährigen Bestehen

Einen Flohmarkt organisiert Bonveno gemeinsam mit den Ehrenamtlichen vom Runden Tisch Zietenterrassen (RTZ) für Sonntag, 9. September. Die Stände auf dem Gelände der Flüchtlingswohnanlage auf den Zietenterrassen in Göttingen sind von 15 bis 17.30 Uhr geöffnet. Mit dem Flohmarkt feiert das Veranstalter-Team das dreijähriges Bestehen der Wohnanlage.

Himmel und Erde

Das Figurentheater Gingganz und die Cellistin Paula Fuchs zeigen das Stück „Wie im Himmel so auf Erden“ am Sonntag, 9. September, im Kloster Bursfelde, Klosterhof 5. Die Inszenierung zum Abschluss des Jubiläumsjahres „925 Jahre Kloster Bursfelde & 40 Jahre Geistliches Zentrum“ beginnt um 19.30 Uhr. Kartenreservierung unter Telefon 0 55 46 / 13 03.

Wie im Himmel so auf Erden, Inszenierung des Figurentheater Gingganz Quelle: r

Erntekronenfest

Erntekronenfest feiern die Bürger in Desingerode am Sonntag, 9. September, auf dem örtlichen Dorfplatz. Das Programm umfasst eine heilige Messe an der Linde mit Segnung der Erntekrone ab 11 Uhr, Spanferkelessen um 12.30 Uhr und Angebote wie eine Hüpfburg, einen Strohpool und einen Trampeltreckerparcours.

Frühstückskonzert

Ein Frühstückskonzert bei Buffet und Getränken wird Besuchern der Nikolausberger Musiktage am Sonntag, 9. September, geboten. Sabine Erdmann auf ihrem italienischen Cembalo und Elke Hardegen-Düker mit ihren Flöten spielen Ausschnitte aus Telemanns Tafelmusik. Das Konzert in der Klosterkirche Nikolausberg, Augustinerstraße 17, in Göttingen beginnt um 11.30 Uhr.

Von asg/aa/hv/kah

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Bewegt! Gesund!“ lautet das Motto des 33. Gesundheitsmarktes des Gesundheitszentrums Göttingen am Freitag, 7. September, auf dem Johanniskirchhof hinter dem Alten Rathaus in Göttingen.

06.09.2018

Eigene Kompositionen sowie Stücke von Bach, Reich und Fazil Say spielen die Brüder Gerassimez bei ihrem Konzert am Freitag, 7. September, im Atrium, Vorderhaus 2, in Nörten-Hardenberg.

06.09.2018
Tipp des Tages Tipp des Tages - Heimliches Leben

Fledermäuse leben sehr heimlich. Auf Suche nach den Insektenjägern geht es am Seeburger See bei der Fledermausnacht am Freitag, 7. September, von 17.30 bis 22 Uhr.

06.09.2018
Anzeige