Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Tipp des Tages Geschichte im Museum Friedland
Mehr Familie Tipp des Tages Geschichte im Museum Friedland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:04 25.10.2018
Außenansicht des Museums Friedland Quelle: Christina Hinzmann
Friedland

Die Geschichte des Grenzdurchgangslagers Friedland von 1945 bis heute können Besucher im Museum Friedland, Bahnhofstraße 2, kennenlernen. Die Ausstellung „Fluchtpunkt Friedland“ erzählt mit Einsatz moderner Medien von der Arbeit und Bedeutung des Lagers im Wandel der Zeit. Das Museum hat mittwochs bis sonntags von 10 bis 18 Uhr geöffnet. hv/Foto: Christina Hinzmann

Von Helmuts Viksna

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es ist der passende Film zur dunklen -Jahreszeit – und zu Halloween: Nach 40 Jahren ist Gruselkiller Michael Myers im neuen „Halloween“ wieder da. Weitere Empfehlungen: „Wuff“, „Intrigo“ und „Hunterkiller“.

24.10.2018

Hat es auf dem Mars einst Leben gegeben? Wann werden Menschen dorthin reisen?

24.10.2018

Die Theatergruppe der Ev.-Ref. Kirche bringt eine Theaterkomposition nach den Werken „Wind, Sand und Sterne“ und „Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint-Exupéry auf die Bühne.

24.10.2018