Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Tipp des Tages Ethno-Pop in Göttingen in elbischer Sprache
Mehr Familie Tipp des Tages Ethno-Pop in Göttingen in elbischer Sprache
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:33 04.04.2018
Oonagh: Märchen enden gut. Quelle: Christian Barz
Göttingen

Hinter dem Künstlernamen Oonagh verbirgt sich die Sängerin und Schauspielerin Senta-Sofia Delliponti. Ihre Ethno-Pop-Songs in elbischer Sprache präsentiert sie ab 20 Uhr in Stadthalle, Albaniplatz. Karten sind an der Abendkasse erhältlich.

Von aa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Über die Entwicklung des Antisemitismus im Fußballs, speziell im ostdeutschen Milieu referiert der freie Journalist Ralf Fischer am Donnerstag, 5. April in Göttingen.

04.04.2018

Artisten, Clowns, Jonglage, Messerspiele, Tiervorführungen und mehr: Der aus Berlin stammende 1842 gegründete Circus Renz kommt nach Duderstadt.

04.04.2018

„paradies fluten“ ist das erste Stück einer Klima-Trilogie, eines groß angelegten Versuches des Autors Thomas Köck, die Ursachen und Folgen der Klimakatastrophe mit den Mitteln der Poesie zu erkunden.

03.04.2018