Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Nachrichten Jubiläum auf dem Leineberg
Nachrichten Jubiläum auf dem Leineberg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:02 26.10.2018
Schattentheater des Märchens „Hans im Glück“. Quelle: R
Göttingen

Die Thomasgemeinde auf dem Leineberg feiert an diesem Wochenende Jubiläum. Die jüngste Göttinger Gemeinde wurde vor 50 Jahren am 1. Januar 1968 gegründet und verfügt über den jüngsten Kirchenbau der Stadt. Das Gebäude wurde gut 25 Jahre nach dem Start der Gemeinde im Advent 1994 eingeweiht.

Am Sonnabend, 27. Oktober, steht eine Kinderrallye auf dem Programm. Sie startet um 12 Uhr. Um 14 Uhr folgen dann Theatervorstellungen für Kinder. Das Stück „Einen Mond für Leonore“ präsentiert Jürgen Rassek von der Puppenbühne „Löwenecker Theaterchen“ aus Berlin. Anschließend folgt um 14.20 Uhr eine Schattentheater-Vorstellung des Märchens „Hans im Glück“. Kinder und Jugendliche vom Leineberg haben die Produktion in den Herbstferien erarbeitet. Organisiert wird das Programm von der evangelischen Jugend der Thomaskirche.

Einen Festtagsgottesdienst bereiten die Organisatoren für Sonntag, 28. Oktober, vor. Er beginnt um 14.30 Uhr. Die Predigt hält Superintendent Friedrich Selter.

Von Peter Krüger-Lenz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!