Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Der Norden
NDR-Recherchen
Nicht genügend Plätze: Die Frauenhäuser – wie hier in Nienburg – reichen nicht aus.

In Niedersachsen gibt es nicht genügend Plätze in den Frauenhäusern. Im vergangenen Jahr mussten deshalb laut NDR-Recherchen 2608 Frauen abgewiesen werden.

  • Kommentare
mehr
Nahverkehr in Cuxhaven
Es legt keine Fähre an oder ab, aber die Busse in Cuxhaven fahren dort trotzdem hin. Leer.

Jede Fahrt ist eine Leerfahrt: Die Buslinie 1004 zum Fähranleger in Cuxhaven wird zwar nicht benötigt, muss aber weiterbetrieben werden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Zug verwechselt
In einen ICE statt in eine S-Bahn ist in Berlin ein 12-Jähriger eingestiegen.

Eigentlich sollte man meinen, dass die S-Bahn in Berlin kaum mit einem ICE zu verwechseln ist. Doch genau das ist einem 12-Jährigen in Spandau am Sonnabend passiert.

  • Kommentare
mehr
Unfall mit drei Schwerverletzten
Schwerer Unfall in Nienburg: Ein Auto überschlug sich, drei Menschen wurden schwer verletzt.

In der Nacht zu Sonntag sind bei einem Autounfall in Nienburg/Weser drei Menschen schwer verletzt worden. Der Wagen kam von der Straße ab, prallte gegen eine Parkhauswand und überschlug sich.

  • Kommentare
mehr
Deutsches Schifffahrtsmuseum Bremerhaven
Kathrin Kleibl, Provenienzforschung Deutschen Schifffahrtsmuseum, schaut sich die Grafik "Netzflickerin" von Max Liebermann mit einer Lupe an. Kunstmuseen forschen schon länger nach NS-Raubkunst in ihren Beständen. 

Kunstmuseen forschen schon länger nach NS-Raubkunst in ihren Beständen. Unter den Technikmuseen machen das bisher nur wenige. Zum Beispiel das Deutsche Schifffahrtsmuseum in Bremerhaven.

  • Kommentare
mehr
Papenburger Meyer Werft
 Das 344 Meter lange Kreuzfahrtschiff "Norwegian Bliss" liegt am Ausrüstungspier "Westhafen" der Meyer-Werft.

Am Samstag ist das Kreuzfahrtschiff „Norwegian Bliss“ auf der Papenburger Meyer Werft ausgedockt worden. Der für Alaska-Reisen konzipierte Luxusliner ist 334 Meter lang.

  • Kommentare
mehr
Kreis Diepholz

Bei einem Schwelbrand in einem Haus in Bassum-Nüstedt (Kreis Diepholz) sind ein 80 Jahre alter Mann und sein Hund ums Leben gekommen. Die 79 Jahre alte Frau  des Rentners überlebte schwer verletzt.

  • Kommentare
mehr
Grenzen der Spracherkennung
Smalltalk funktioniert mit gängigen Sprachassistenten im Handy ganz gut, doch was passiert, wenn der Sprechende im starken Dialekt spricht? 

Sich mit dem Smartphone unterhalten, das ist dank Spracherkennung möglich. Egal, ob „Siri“, „Alexa“ oder „Cortana“, die Assistenten verstehen so einiges – aber auch Plattdeutsch?

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Die Bilder der Woche vom 10. bis 16. Februar 2018