Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Der Norden
Freie Fahrt
Vorsicht Bäume: Ein Tempo 70-Schild auf einer Landstraße.

Seit 2014 gilt in einigen Landkreisen auf engen Straßen mit vielen Bäumen Tempo 70 oder 80. Das Modellprojekt steht vor dem Ende. Ab Mitte 2018 dürfen Autofahrer wieder Gas geben.

  • Kommentare
mehr
Altes Land
Symbolbild.

Ein Polizist erwischt zwei Einbrecher in Steinkirchen im Alten Land. Doch die Männer können sich losreißen und entkommen. Einer springt dabei kurzerhand in einen eiskalten Fluss.

  • Kommentare
mehr
Lübeck
Der Lübecker Weihnachtsmarkt.

Angepöbelt und bespuckt wurden am Dienstag Besucher und Polizisten von einer betrunkenen Frau auf dem Weihnachtsmarkt in Lübeck. Da sie nicht aufhörte, musste sie ins Gewahrsam gefahren werden. Ein Alkoholtest bei ihr ergab einen vorläufigen Wert von 3,87 Promille.

  • Kommentare
mehr
Anwohner klagen
Gegen die geplante Elbvertiefung haben sich schon diverse Instanzen gesträubt – nun wurden die Klagen der Anwohner und Immobilienbesitzer vor dem Bundesverwaltungsgericht angehört. 

Die letzten Klagen gegen die Elbvertiefung in Hamburg sind vor dem Bundesverwaltungsgericht verhandelt worden. Es handelt sich um Klagen der Anwohner, die sich mehr Schutz bei dem Vorhaben erhoffen. Im November hatte das Gericht schon diverse Klagen abgewiesen. 

  • Kommentare
mehr
Afrikanische Schweinepest
ARCHIV - ILLUSTRATION - Ein Wildschwein, aufgenommen am 04.05.2013 im Wildpark in Ludwigshafen (Rheinland-Pfalz). Foto: Fredrik von Erichsen/dpa (zu lnw: "Experten: Wildtiere profitieren vom milden Winter in NRW" vom 13.01.2016) +++(c) dpa - Bildfunk+++

Der Wildschweinbestand in Niedersachsen soll stark reduziert werden, um eine mögliche Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest zu verringern. Dafür sollen Jäger speziell geschult werden, die Schonzeit für Schwarzwild aufgehoben und auch der Fallenfang genehmigt werden.

  • Kommentare
mehr
Ärger mit der Zustellung
Ein Mitarbeiter des Paketdienstleisters DHL mit einem Paket auf dem Weg zum Kunden.

Zu keiner Jahreszeit wird so viel online bestellt wie im Dezember. Doch was, wenn Lieferungen nicht  die richtigen Personen erreichen? Darf ein Zusteller das Paket einfach beim Nachbarn abgeben? Und wie sind die Regeln für die Benachrichtigungskarte? Fragen und Antworten zum Thema.

  • Kommentare
mehr
Schlafforschung
Museumschef Josef Alexander Wirth steht am 04.12.2017 vor seinem Schnarch-Museum im Alfelder Ortsteil Langenholzen (Niedersachsen). In seiner Ausstellung präsentiert Wirth rund 300 Exponaten zum Thema "Schnarchen" · inklusive therapeutischer Möglichkeiten. (zu dpa "Einzigartiges Schnarch-Museum nach Hochwasser in neuen Räumen" vom 13.12.2017) Foto: Holger Hollemann/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Der Schlafmediziner Josef Alexander Wirth beherbergt in seinem Schnarchmuseum 300 Objekte zum Thema Schnarchen. Besucher können dort viel über die Geschichte und Wirkungsweise der Schnarch-Forschung lernen. 

  • Kommentare
mehr
Ahrensburg
Eine Ehepaar in Schleswig-Holstein wurde von Trickdieben um ihr gesamtes Erspartes gebracht.

Sie hatten jahrelang für ihre Beerdigung sowie für Weihnachtsgeschenke gespart und das Geld im Schlafzimmer aufbewahrt. Nun ist alles weg. Trickdiebe haben ein Ehepaar in einem Pflegeheim in Schleswig-Holstein um rund 13.000 Euro gebracht. 

  • Kommentare
mehr

Die Bilder der Woche vom 2. bis 8. Dezember