Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Der Norden 21-Jährige stirbt bei Frontalcrash
Nachrichten Der Norden 21-Jährige stirbt bei Frontalcrash
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:24 25.11.2018
Alle Wiederbelebungsversuche scheiterten – die 21-jährige Autofahrerin verstarb noch an der Unfallstelle. Quelle: dpa
Cloppenburg

Eine 21-jährige Autofahrerin ist bei einem Frontalzusammenstoß von zwei Autos in Cloppenburg gestorben. Die Frau geriet am Sonntagmittag aus bislang ungeklärter Ursache in einer Rechtskurve mit ihrem Wagen in den Gegenverkehr, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Die 21-Jährige wurde in ihrem Wagen eingeklemmt und starb trotz der Reanimationsversuche von Rettungskräften noch am Unfallort. Der 30-jährige Fahrer des anderen Autos kam mit leichten Verletzungen in eine Klinik. Die beiden am Unfall beteiligten Fahrzeuge wurden komplett zerstört.

Von RND/lni

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach einem Schwelbrand in einer Zelle in der JVA Osnabrück stellt sich die Frage: Wie konnte es zu dem Brand kommen? Die Polizei hat die betroffene Zelle versiegelt und die Ermittlungen aufgenommen.

25.11.2018

Trotz aller Kritik will die AfD ihr Onlineportal zum Neutralitätsgebot für Lehrer ins Netz bringen. Es gehe um Information, nicht ums Anschwärzen, versichert der Bildungsexperte Harm Rykena.

28.11.2018

Das Landeskriminalamt registriert eine deutliche Zunahme der angezeigten Fälle von häuslicher Gewalt an Frauen.

25.11.2018