Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Der Norden 25-Jähriger sticht plötzlich auf Mann ein
Nachrichten Der Norden 25-Jähriger sticht plötzlich auf Mann ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:15 24.09.2017
Quelle: Symbolbild
Anzeige
Bremerhaven

Nach ersten Ermittlungen saß der Mann mit einem 25-Jährigen am Sonnabend auf einer Parkbank, als dieser plötzlich und ohne ersichtlichen Grund zustach. Der jüngere Mann habe offensichtlich selbst die Rettungskräfte verständigt und sei später festgenommen worden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Wahlsonntag in Bremen eine Moschee attackiert. An einem Fenster und in einem Briefkasten der Fatih-Moschee im Stadtteil Gröpelingen entzündeten sie Feuerwerkskörper, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Zudem sprühten sie mit Farbe islamfeindliche Parolen an die Wand.

24.09.2017

Bei Löscharbeiten haben Feuerwehrkräfte in einem brennenden Mehrfamilienhaus in Königslutter einen Mann tot aufgefunden. Ob der 45-Jährige durch das Feuer ums Leben gekommen oder bereits davor tot war, werde noch ermittelt, sagte ein Polizeisprecher am Sonntag.

24.09.2017

Im nordwestlichen Niedersachsen werden einer Studie zufolge die meisten Kinder in Deutschland geboren. In einer bundesweiten Rangliste belegt der Landkreis Cloppenburg mit durchschnittlich 2,01 Kinder pro Frau den Spitzenplatz, wie das Magazin „Focus“ am Sonnabend berichtete.

24.09.2017
Anzeige