Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Der Norden Auto überschlägt sich auf nasser Fahrbahn - Schwerverletzter
Nachrichten Der Norden Auto überschlägt sich auf nasser Fahrbahn - Schwerverletzter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:29 27.10.2018
Ein Auto hat sich auf nasser Fahrbahn auf der A1 bei Rotenburg (Wümme) überschlagen. Quelle: Polizei Rotenburg
Rotenburg (Wümme)

Bei einem schweren Unfall ist auf der Autobahn 1 bei Rotenburg ein Mann schwer verletzt worden. Er saß als Beifahrer im Wagen einer 36-Jährigen, die beim Fahrstreifenwechsel auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über das Auto verlor, wie die Polizei in der Nacht zum Sonnabend mitteilte. Die Fahrerin selbst wurde leicht verletzt. Das Auto geriet demnach ins Schleudern, überschlug sich mehrfach und durchbrach dann noch einen Wildschutzzaun, bevor es auf einem angrenzenden Acker zum Stehen kam. Beide wurden in ein Krankenhaus gebracht.

Von RND/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Braunschweig ist ein Mann bei einem Unfall schwer verletzt worden: Ein Passant ist mit einem Arm unter einen Linienbus geraten und musste in eine Klinik gebracht werden.

27.10.2018

Am Neujahrsabend 2001 verschwand die damals 18-jährige Katrin Konert im Wendland spurlos. Seitdem wird sie vermisst. Die Polizei rollt den Fall mit Profilern jetzt wieder neu auf.

26.10.2018

Seit Sonntag wurden zwei Mädchen aus Hildesheim vermisst, am Donnerstagabend wurden die 14-jährige Michelle K. und die 15-jährige Josefine O. auf einem Spielplatz in Hannover entdeckt.

26.10.2018