Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Der Norden Betrunkener rast auf Flucht vor Polizei in Möbelhaus
Nachrichten Der Norden Betrunkener rast auf Flucht vor Polizei in Möbelhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:09 24.09.2017
Quelle: Symbolbild
Anzeige
Nordhorn

Die Polizei wollte den Fahrer am späten Sonnabendabend kontrollieren, doch er missachtete die Anhaltezeichen der Beamten und flüchtete mit hoher Geschwindigkeit. Nach dem Unfall stellten die Polizisten fest, dass der Mann unter deutlichem Alkoholeinfluss stand und keinen Führerschein hatte.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 35-jähriger Mann ist beim Geocaching in Geestland (Landkreis Cuxhaven) von einem Baum gefallen und hat sich dabei schwer verletzt. Auf der Suche nach dem geheimen Versteck der digitalen Schnitzeljagd war er am Sonnabend auf den Baum geklettert, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

24.09.2017

Friedlich zusammengerollt hat sich am Sonnabend ein Königspython am Rand eines Weges in Niedersachsen gesonnt. Das rund zwei Meter lange Weibchen sei von einer Spaziergängerin und ihrer Tochter bei Bodenwerder entdeckt worden, teilte die Polizei in Holzminden am Sonntag mit.

24.09.2017

Ein 58-Jähriger ist in Bremerhaven mit einem Messer in die Brust gestochen und schwer verletzt worden. Der Mann hatte nach Polizeiangaben vom Sonntag noch Glück, da die Klinge lebenswichtige Organe knapp verfehlte.

24.09.2017
Anzeige