Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Der Norden 65-Jährige stirbt bei Wohnungsbrand
Nachrichten Der Norden 65-Jährige stirbt bei Wohnungsbrand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:27 31.01.2018
Symbolbild. Quelle: dpa
Bremerhaven

 Bei einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus ist in Bremerhaven eine 65-jährige Frau ums Leben gekommen. Die Feuerwehr habe die Bewohnerin am Dienstagabend noch mithilfe einer Drehleiter aus der Wohnung im dritten Stock geholt, sie sei jedoch kurz darauf ihren Verletzungen erlegen, teilte die Feuerwehr mit. 

Alle anderen Bewohner des Hauses blieben unverletzt und konnten schließlich in ihre Wohnungen zurückkehren. Weshalb das Feuer ausbrach und woran die Frau starb, ermittelt nun die Kriminalpolizei.

Von dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Was tun, wenn der Regen kommt? Die Kleinstadt Bleckede ist Hochwasser durch die Fluten der Elbe gewohnt. Jetzt wird der Ort von neuen Deichen geschützt, dafür setzt zunehmender Starkregen die Straßen immer öfter unter Wasser. Mit einer einzigartigen Kooperation sucht die Stadt nach Lösungen..

30.01.2018

Auf dem Fluss Hunte ist am Dienstag ein Schiffskonvoi mit der Eisenbahnbrücke in Elsfleth/Ohrt kollidiert.  Verletzt wurde nach Angaben der Wasserschutzpolizeidirektion Oldenburg dabei niemand. 

02.02.2018

Sanierung des Segelschulschiffs „Gorch Fock“ soll noch teurer werden – jetzt sind 100 Millionen Euro im Gespräch. Die Nachforderung der Werft liegt im Ministerium und wird geprüft. Eine Entscheidung wird in den nächsten Tagen erwartet.

30.01.2018