Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Der Norden Braunschweig: Unbekannte stehlen fast 6000 Flaschen Kräuterschnaps
Nachrichten Der Norden Braunschweig: Unbekannte stehlen fast 6000 Flaschen Kräuterschnaps
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:17 09.10.2018
Symbolbild. Quelle: dpa
Braunschweig

Diebe haben in Braunschweig 5700 Flaschen Kräuterlikör im Wert von rund 50.000 Euro gestohlen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, schlugen die Täter vermutlich am Wochenende im Bereich des Hafens zu. Die Ermittler gehen davon aus, dass ein Anhänger mit dem Container darauf von einem Sattelschlepper abtransportiert wurde. Die Polizei erhofft sich Hinweise zu dem Anhänger, der im Stadtteil Veltenhof in der Nähe eines Schrottplatzes abgestellt war.

Von RND/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Aufgrund von Fahrbahndeckensanierungen wird die Autobahn 395 in der Nähe von Goslar ab Freitag gesperrt. Betroffen sind beide Fahrtrichtungen, allerdings zu unterschiedlichen Zeiten.

09.10.2018

Unfall auf der B 217 im Bad Münder: Ein Lastwagenfahrer hat im Ortsteil Hachmühlen in der Nacht ein geparktes Auto übersehen. Die Folge: Drei nicht mehr fahrtüchtige Fahrzeuge und 50.000 Euro Schaden.

09.10.2018

Der Streit zwischen Werder Bremen und AfD-Sympathisanten unter seinen Fans eskaliert: Vereinspräsident Hubertus Hess-Grunewald drohte nun wohl indirekt mit dem Entzug von dessen Dauerkarte.

09.10.2018