Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Der Norden Weil verspricht bessere Internetanbindung
Nachrichten Der Norden Weil verspricht bessere Internetanbindung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:50 09.10.2017
Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) beim Gewerkschaftskongress der IG BCE am vergangenen Wochenende. Quelle: Droese
Hannover

Ein Großteil davon – Weil schätzt 80 Prozent – könne man in die Digitalisierung des Landes stecken, den Rest in Krankenhaussanierungen. Dafür werde man ein Sondervermögen einrichten.

CDU-Fraktionschef Björn Thümler merkte an, Weil habe vier Jahre Zeit gehabt, den Digitalausbau voranzutreiben. Geschehen sei zu wenig. FDP-Chef Stefan Birkner sagte, es sei merkwürdig, dass Weil die Haushaltsüberschüsse für sich verbuche. Das Geld könne auch zum Abbau von Schulden genommen werden.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Foto von dpa-Fotograf Julian Stratenschulte kam nicht nur bei der HAZ groß heraus, sondern auch vielen anderen Zeitungstitelseiten und Nachrichtenportalen. Doch warum lagen die Bäume im Kreis Hildesheim eigentlich so akkurat? Ein Landwirt hat nun für Aufklärung gesorgt.

09.10.2017

Ein erst wenige Stunden altes Baby ist im emsländischen Wesuwe in einem Pappkarton vor einem Pfarrheim ausgesetzt worden. Wie die Polizei mitteilte, fand eine Reinigungskraft am Montagmorgen vor der Eingangstür den Karton mit dem kleinen Mädchen.

09.10.2017
Der Norden Forderungen zur Landtagswahl - Schüler wollen kostenlose Fahrkarten

Kostenlose Fahrkarten auch für ältere Schülerab 16, mehr Lehrer und weniger Unterrrichtsausfall fordert der Landesschülerrat in Niedersachsen von der nächsten Regierung. Zudem sollten Flüchtlinge Schüler als Paten an die Seite gestellt bekommen und Schulen fit fürs digitale Lernen gemacht werden.

Saskia Döhner 12.10.2017