Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Der Norden Lkw fängt Feuer – Autobahn 38 wieder frei
Nachrichten Der Norden Lkw fängt Feuer – Autobahn 38 wieder frei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:01 08.11.2018
Die Autobahn 38 musste voll gesperrt werden. Quelle: Carsten Rehder
Arenshausen

In der Nacht zu Donnerstag ist ein Lkw auf der A38 bei Arenshausen plötzlich in Brand geraten. Wie die Polizei am Morgen mitteilte, kam der 71-jährige Fahrer gegen 00.30 Uhr aus dem Landkreis Kassel mit dem Schrecken davon. Der Mann steuerte das Fahrzeug auf die Abfahrt Arenshausen und alarmierte die Feuerwehr und die Polizei.

Die Feuerwehr war konnte den Brand zwar löschen, aber eine komplette Zerstörung des Wagens nicht mehr verhindern. Auch der Asphalt wurde beschädigt. Personen wurden nicht verletzt.

Nichts geht mehr... Quelle: Warda

Die A 38 in Richtung Halle war auch am Morgen noch voll gesperrt. Der Verkehr wird ab der Anschlussstelle Friedland umgeleitet. Auch Stunden nach dem Brand ging zwischen Friedland und Abzweig zur Bundesstraße 27 in Arnstein Richtung Hohengandern nichts mehr.

Inzwischen ist die Vollsperrung auf der A 38 in Fahrtrichtung Halle im Bereich Arenshausen wieder aufgehoben. Es stünden alle Fahrstreifen wieder zur Verfügung, meldet die Polizei in Göttingen.

Von ewo/war/RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Macht Zocken aggressiv? Bei LAN-Partys für Eltern können Mütter und Väter in Hannover Videospiele wie „Fortnite“ oder „Counterstrike“ ausprobieren. So sollen erfahren, ob die Spiele für ihre Kinder geeignet sind.

08.11.2018

Die Forderung nach einem Anti-Rassismus-Beauftragten für Niedersachsen ist nicht neu. Der Leiter der Gedenkstätte Bergen-Belsen spricht sich nun für eine Ausweitung des Aufgabenbereichs aus. Noch gibt es den Posten nicht.

08.11.2018

Massive Verstöße in zwei niedersächsischen Schlachthöfen innerhalb weniger Wochen: Was läuft falsch in der Branche? Veterinär Jörg Hartung wirbt für mehr Kontrollen – und weniger Fleischverzehr.

07.11.2018