Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Der Norden 19-Jähriger erleidet tödlichen Stromschlag
Nachrichten Der Norden 19-Jähriger erleidet tödlichen Stromschlag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 21.05.2018
Gifhorn

Ein 19-Jähriger aus Gifhorn ist am Sonnabend gegen 20 Uhr am Mast der Oberleitung an der Bahnstrecke von Hannover nach Wolfsburg hochgeklettert. Seine 17 Jahre alte Freundin sah zu, als es zu dem Unglück kam: Auf dem Mast kam es zu einem Spannungsüberschlag. Der 19-Jährige erlitt einen Stromschlag und fiel vom Mast.

Die 17-Jährige verständigte sofort die Rettungskräfte, doch der Notarzt konnte nur noch den Tod des 19-Jährigen feststellen.

Der Bahnverkehr musste während der Bergungs- und Ermittlungsarbeiten unterbrochen und umgeleitet werden.

Von sbü

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Millionenschaden in Greifswald: Dort ist am Sonnabend ein Einkaufszentrum mit zwei Supermärkten und einem Bäcker abgebrannt. Noch am Brandort wurden zwei Jugendliche festgenommen.

21.05.2018

In Papenburg ist am Sonntag in einem Einfamilienhaus ein Feuer ausgebrochen. Eine Frau, die sich noch im Haus aufgehalten hatte, konnte die Feuerwehr nicht mehr retten.

21.05.2018

Weil er schwankend auf einem Gerüst lief und keinen Nagel mehr traf, haben Zeugen einen 27-jährigen Dachdecker auf einer Baustelle in Buchholz (Kreis Harburg) bei der Polizei gemeldet.

20.05.2018