Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Der Norden Ein Toter und zwei Schwerverletzte bei Unfall
Nachrichten Der Norden Ein Toter und zwei Schwerverletzte bei Unfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:31 06.05.2018
Der Fahrer des Motorrads erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Melle

 Ein Motorradfahrer ist in Melle (Landkreis Osnabrück) beim Frontalzusammenstoß mit einem Auto tödlich verletzt worden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, geriet der 26-jährige Motorradfahrer am Samstag in einer Rechtskurve in den Gegenverkehr und prallte frontal gegen den Wagen eines 72-Jährigen und seiner 80-jährigen Beifahrerin. Der Motorradfahrer erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. Die Autoinsassen wurden beide schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Sie kamen in ein Krankenhaus.

Von jos/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Niedersachsens Ärztekammerchefin Martina Wenker fordert eine theoretische und praktische Prüfung für Mediziner aus Nicht-EU-Ländern. Bisher sind die Approbationsbehörden der Länder für die Zulassung zuständig.

06.05.2018

Bei einem Kutschunfall in Bohmte bei Osnabrück ist am Sonnabend der Kutscher verletzt worden. Grund: Offenbar war das Pferd durchgegangen.

08.05.2018

Tödlicher Unfall im Kreis Gifhorn: Ein 27-Jähriger kam in der Nacht bei Knesebeck mit seinem Wagen von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. 

05.05.2018
Anzeige