Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Der Norden Brand in der Jugendherberge Norderney
Nachrichten Der Norden Brand in der Jugendherberge Norderney
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:01 14.04.2018
Quelle: Symbolbild/dpa
Anzeige
Norderney

  In der Jugendherberge auf Norderney hat es in der Nacht zum Samstag gebrannt. 36 Gäste konnten sich rechtzeitig retten, verletzt wurde niemand. Im Keller waren Teile eines Blockheizkraftwerkes in Brand geraten, teilte ein Sprecher der Feuerwehr mit. Es kam zu einer starken Rauchentwicklung, das Feuer wurde aber schnell gelöscht. Die Bewohner kamen zunächst im Feuerwehrhaus unter. Der stark verbrauchte Kellerbereich wurde belüftet. Die Gäste konnten dann in ihre Zimmer zurückkehren, nur der vom Feuer betroffene Bereich blieb gesperrt.

Von dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem schweren Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge auf einer Landstraße in Emsbüren sind vier Kinder einer Fußballmannschaft verletzt worden. Die 65-jährige Autofahrerin erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Sie war in einer Kurve in den Gegenverkehr geraten.

13.04.2018

Die zweite Tageshälfte dürfte ziemlich nass werden: Der Deutsche Wetterdienst warnt vor Starkregen in Teilen Niedersachsens. Bis zu 30 Liter könnten pro Quadratmeter  fallen.

13.04.2018

Rolle rückwärts beim Feinkosthersteller? Nach mutmaßlich gestiegenen Kosten für eine Werksverlagerung nach Sachsen sagt Wirtschaftsminister Althusmann: Dissen scheint gerettet.

16.04.2018
Anzeige