Navigation:
eShop Online-ServiceCenter
Posieren fürs Gruppenbild vor der St.-Cyriakus-Kirche: Mitglieder der Blue Knights, einer Vereinigung motorradfahrender Polizisten.

Wie die Hell’s Angels tragen auch sie Kutten und fahren schwere Maschinen, stehen aber auf der anderen Seite des Geset-zes. 

„Der erste Eindruck zählt“: Eingangsbereich von St. Martini.

Das St.-Martini-Krankenhaus kränkelt, ist aber auf dem Weg zur Besserung. Markus Kohlstedde, der seit Februar Geschäftsführer des mit 350 Arbeitnehmern zweitgrößten Duderstädter Arbeitgebers ist, verfolgt eine Langfriststrategie, um in vier bis fünf Jahren wieder schwarze Zahlen schreiben zu können. Dazu gehören Einsparungen ebenso wie Investitionen. Kostenpflichtiger Inhalt

In der Regel beginnt die Maisernte erst im Oktober, in diesem Jahr aber bereits früher. „Schon in dieser Woche geht der Ernteverkehr los“, bestätigte am Sonntag Landvolk-Geschäftsführer Achim Hübner: „Wir geben uns Mühe, die Behinderungen für den Verkehr und die Bürger so gering wie möglich zu halten.“

Sollen die beiden örtlichen Vereine, die im Wechsel das Gieboldehäuser Schützenfest organisieren, wie ein Wanderzirkus auch Platzgebühren zahlen? Die Summe, um die es geht, ist gering, die Diskussion darüber umso heftiger. 

Wegen dringend notwendiger Arbeiten an der Wasserleitung wird die Steintorstraße von Montag, 22. September, an für den Verkehr gesperrt.

Ganz nah dran: Die Bigband des Eichsfeldgymnasiums lauscht der Rede von Bundesministerin Wanka im Natur-Erlebniszentrum.

240 Arbeiten wurden eingereicht, 17 Projekte mit Haupt- und Sonderpreisen ausgezeichnet: Schüler aus ganz Deutschland und Bundesministerin Johanna Wanke (CDU) sind am Sonnabend, 20. September, zur Preisverleihung der 24. Runde des Bundes-Umweltwettbewerbs (BUW) nach Duderstadt gereist.

Die Wahl fällt schwer: Hoffest-Besucher begutachten Kürbisse.

Nicht nur der Göttinger Kragenbär, auch Kürbisse sind groß im Kommen. Ihre Rolle im Haushalt beschränkt sich schon lange nicht mehr auf die klassische Herbstdekoration und das Aushöhlen für Halloween. Immer mehr Menschen kochen laut niedersächsischem Landvolk mit Kürbissen.

Bischof mit Taktgefühl: Norbert Trelle schlägt die Trommel und betont den Wert der Familie.

Rhythmisches Taktgefühl hat Bischof Norbert Trelle beim dritten Dekanatszukunftstag im Haus St. Georg unter Beweis gestellt. Dort trommelte der oberste geistliche Würdenträger des Bistums Hildesheim fleißig im Takt zu den Begrüßungsliedern mit.

1 2 3 4 ... 1121
Anzeige

Fotos aus Duderstadt

Videos aus der Region


Top