Menü
Anmelden
Nachrichten Diese Persönlichkeiten sind 2018 gestorben

Diese Persönlichkeiten sind 2018 gestorben

Philipp Jenninger (✝85): Der CDU-Politiker war von 1984 bis 1988 Präsident des Deutschen Bundestages. Seine Rede zum 50. Jahrestag der Reichspogromnacht löste aufgrund von Nazi-Vokabular einen Skandal aus. Am 4. Januar starb Jenninger in Stuttgart.

Quelle: dpa

Eddie Clark (✝67): Der Gitarrist war das letzte verbliebene Mitglied aus der ursprünglichen Besetzung der Metal-Band Motörhead. Am 10. Januar starb Clark im Alter von 67 Jahren an den Folgen einer Lungenentzündung.

Quelle: dpa

Dolores O’Riordan (✝47): Mit ihrer Band „Cranberries“ und dem Hit „Zombie“ erlangte sie Weltruhm. Am 15. Januar starb O’Riordan völlig überraschend in London.

Quelle: AP
Nachrichten

6 Bilder - Känguru Viggo muss weg

Göttingen

10 Bilder - Bollerwagentouren am Vatertag 2018

Göttingen

21 Bilder - Bilder der Woche vom 5. bis 11. Mai

Göttingen

6 Bilder - Leserfotos: Sommer im Frühling

Sportbuzzer

100 Bilder - 14. Tour d'Energie

Die Region

9 Bilder - X-Mas-Party Billingshausen 2017

Duderstadt

37 Bilder - Apfel- und Birnenmarkt Duderstadt

Die Region

50 Bilder - Kirmes in Bovenden 2017

Die Region

10 Bilder - Kirmesumzug 2017 in Jühnde

Duderstadt

19 Bilder - Oktoberfeste im Eichsfeld

Duderstadt

10 Bilder - Familienfest in Rosdorf

Duderstadt

20 Bilder - Familienaktionstag 2017 in Duderstadt

Campus

18 Bilder - Amnesty-Protest auf dem Campus

Campus

14 Bilder - Möbel aus Popcorn

Campus

34 Bilder - Das grüne Klassenzimmer

Panorama

21 Bilder - Mehrere Explosionen in Brüssel

Panorama

5 Bilder - Gasleck in Mainz

Panorama

24 Bilder - Erdbeben im Himalaya

Panorama

100 Bilder - Oscars 2015

Anzeige