Menü
Anmelden
Nachrichten „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ – Sieben Fakten über das beliebte Weihnachtsmärchen

„Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ – Sieben Fakten über das beliebte Weihnachtsmärchen

Regisseur Václav Vorlíček hat seine Hauptdarstellerin Libuše Šafránková aus fast zweitausend Frauen und Mädchen gecastet. Damals war die junge Schauspielerin erst 20 Jahre alt. Quelle: dpa
Libuše Šafránková drehte alle Szenen selbst. Nur bei dem Sprung über einen Baumstamm wurde sie von einer Stuntfrau ersetzt. Quelle: dpa
Das Dresdner Barockschloss Moritzburg diente als Drehort für das beliebte Weihnachtsmärchen. Den Wintertraum haben Requisiteure allerdings herbeigezaubert - die Märchenlandschaft im Film ist mit Kunstschnee bedeckt. Quelle: dpa
Nur die Jagdszenen im Böhmerwald wurden in echtem Schnee gedreht. Quelle: WDR
In den Wintermonaten können Fans des Kultfilms noch heute die „Aschenbrödel“-Austellung im Dresdener Schloss besuchen. Quelle: dpa
Sportbuzzer

100 Bilder - 14. Tour d'Energie

Nachrichten

15 Bilder - Kleinstadt Ostritz

Nachrichten

6 Bilder - Das war Star-DJ Avicii

Nachrichten

8 Bilder - Großrazzia gegen Zwangsprostitution

Die Region

9 Bilder - X-Mas-Party Billingshausen 2017

Duderstadt

37 Bilder - Apfel- und Birnenmarkt Duderstadt

Die Region

50 Bilder - Kirmes in Bovenden 2017

Die Region

10 Bilder - Kirmesumzug 2017 in Jühnde

Duderstadt

19 Bilder - Oktoberfeste im Eichsfeld

Duderstadt

10 Bilder - Familienfest in Rosdorf

Duderstadt

20 Bilder - Familienaktionstag 2017 in Duderstadt

Campus

18 Bilder - Amnesty-Protest auf dem Campus

Campus

14 Bilder - Möbel aus Popcorn

Campus

34 Bilder - Das grüne Klassenzimmer

Panorama

21 Bilder - Mehrere Explosionen in Brüssel

Panorama

5 Bilder - Gasleck in Mainz

Panorama

24 Bilder - Erdbeben im Himalaya

Panorama

100 Bilder - Oscars 2015

Anzeige