Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Ab Montag: Gleisbauarbeiten auf der Stadtbahnlinie 11
Nachrichten Hannover Ab Montag: Gleisbauarbeiten auf der Stadtbahnlinie 11
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:30 03.08.2018
Baustellen bremsen in der Nordstadt die Stadtbahn aus. Quelle: Tim Schaarschmidt
Anzeige
Hannover

Wegen Gleisbauarbeiten wird ab Montag, 6. August, ein Abschnitt der Linie 11 zwischen den Haltestellen An der Strangriede und dem Endpunkt Haltenhoffstraße für elf Tage gesperrt. Bis Freitag, 17. August, wird dann der Bahnhof An der Strangriede Endpunkt der Linie 11 sein. Der Endpunkt Haltenhoffstraße kann entweder zu Fuß (etwa 600 Meter) oder ab Donnerstag, 9. August, mit der Buslinie 121 erreicht werden.

Die Busse fahren erst ab Donnerstag wieder zur Haltenhoffstraße, da zuvor noch an der Fahrbahn im Kreuzungsbereich der Strangriede gearbeitet wird. Eine weitere Alternative besteht durch die Buslinie 136. Diese bedient die Haltenhoffstraße ab der Haltestelle Herrenhäuser Gärten (Stadtbahnlinie 4 und 5).

Von lok

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Immer mehr Menschen zieht es in die Region Hannover. Derzeit kann die Landeshauptstadt davon nicht profitieren, dort ist die Bevölkerungszahl zurückgegangen.

03.08.2018

Wieder freie Fahrt auf der Autobahn 2 am Kreuz Hannover-Ost: Nach dem schwerem Unfall vom Donnerstag rollt dort der Verkehr wieder auf allen drei Spuren.

03.08.2018

SPD, Grüne und FDP suchen für die verbleibenden dreieinhalb Jahre bis zur nächsten Wahl nach neuen Gemeinsamkeiten – doch bei den Grünen herrscht Frust, ein Ende der Ampel ist nicht ausgeschlossen.

03.08.2018
Anzeige