Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Abitur-Prüfung: Jetzt wird es ernst
Nachrichten Hannover Abitur-Prüfung: Jetzt wird es ernst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:39 09.04.2018
Für die Zwölftklässler in Niedersachsen begannen am Montag die Abiturprüfungen 2018 mit dem Fach Geschichte. Hier ein Blick auf den ersten Prüfungstag an der Lutherschule in Hannover.  Quelle: Samantha Franson
Hannover

 Einzeltische, Butterbrote, Nervennahrung und reichlich zu Trinken: Einige Aulas und Klassenzimmer der Schulen in Hannover – sowie in ganz Niedersachsen – verlieren für die kommenden Wochen ihr typisches Bild. Und auch auf den Fluren spürt man eine gewisse Spannung. Denn es ist Prüfungsphase. Ab Montag finden in Niedersachsen Abiturprüfungen statt. Für rund 36.000 Schülerinnen und Schüler geht es in die entscheidene Phase ihrer Schulzeit. Pünktlich um 8 Uhr begannen an diesem Montag landesweit an 420 Schulen die schriftflichen Prüfungen im Fach Geschichte. Am Dienstag folgt Kunst, dann Chemie, Politik-Wirtschaft und am Freitag Latein. Den Abschluss der Prüfungsphase macht am 4. Mai die Musik. 

Diese Typen nerven in jeder Abi-Klausur

Als wäre das Abi nicht schon stressig genug, gibt es manchmal auch noch anstrengende Mitschüler. ZiSH weiß, welche

Abi-Zeugnisse gibt es am 22. Juni

Jeder Schüler absolviert ingesamt vier schriftliche Klausuren, davon drei in einem Fach mit erhötem Anforderungsniveau. Am 23. und 24. Mai folgen die mündlichen Prüfungen – vier Wochen später werden am 22. Juni die Abi-Zeugnisse verteilt. Für die Zwölftklässler am Gymnasium Großburgwedel endete der erste Prüfungstag um 13.30 Uhr. Erschöpft aber erleichtert strömen die Prüflinge hinaus in die Sonne. Philipp Blumhoff ist einer von ihnen. Sein Fazit zur Geschichtsklausur: „Ich fand es easy, auf jeden Fall einfacher als erwartet. Ein bisschen was zu Luther erzählen, und dann lief das.“ Ein guter Start also in die anstrengenden Klausurwochen.

Von mbo

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die geplanten Bäder-Neubauten in Misburg und in Limmer sollen im Jahr 2022 fertiggestellt sein. Die Stadt Hannover hat eine Bauzeit von 22 Monaten kalkuliert. 

12.04.2018

Gigantische Mengen Abfall werden durch den Streik im öffentlichen Dienst in Hannover am Donnerstag nicht abgeholt. Damit die Städte sauber bleiben, sollten die Bürger den Müll erst gar nicht rausstellen, meint Aha.

12.04.2018

Ein DHL-Auslieferungsfahrer ist angeklagt, für den Verlust von Sendungen im Wert von 12.262 Euro verantwortlich zu sein. Vor Gericht bestritt er die Vorwürfe – blieb aber wichtige Antworten schuldig.

12.04.2018