Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Sperrung aufgehoben: A2 nach Unfall wieder frei
Nachrichten Hannover Sperrung aufgehoben: A2 nach Unfall wieder frei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:08 23.05.2018
Die Autobahn 2 ist wegen eines Unfalls bei Wunstorf in Richtung Berlin voll gesperrt. Quelle: Symbol
Anzeige
Hannover

Die A2 bei Wunstorf-Kolenfeld in Richtung Berlin ist wieder frei. Das teilte die Polizei bei Twitter mit. Nach einem Unfall war die Fahrbahn am Mittwochabend zeitweise voll gesperrt. Ein langer Stau zwischen Bad Nenndorf und Wunstorf-Kolenfeld war die Folge.

Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge war dort zuvor ein Lastwagen mit einem Auto zusammengestoßen. Das Auto überschlug sich anschließend und blieb auf dem Dach liegen. Die Fahrerin des Wagens konnte sich selbst befreien.

Die weiteren Ermittlungen dauern noch an.

Von tm

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Üstra hat ihren Plan vorgestellt, wie sie die beiden Stadtbahnwracks in Hannover-Oberricklingen abtransportieren will. Im Juni sollen sie dafür in mehrere Teile zerlegt werden. Dann ist die Strecke sowieso wegen Bauarbeiten gesperrt.

26.05.2018

Bei Temperatur, Sonnenscheindauer und Regen steuert der Mai auf Rekorde zu. In der nächsten Woche werden mehr als 30 Grad in Hannover erwartet. Ist das ein erster Hinweis auf das Wetter im Sommer?

23.05.2018

Am Clevertor ist am Mittwochmittag eine Stadtbahn der Linie 10 mit einem Auto kollidiert. Nach Auskunft der Polizei wurde dabei eine Person verletzt. Auf den Linien 10 und 17 gab es für zwei Stunden Behinderungen.

24.05.2018
Anzeige