Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Das ist am Sonnabend in Hannover los
Nachrichten Hannover Das ist am Sonnabend in Hannover los
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:19 17.04.2019
Haz Collage Wochenende Quelle: HAZ Collage/Unsplash

Osterhasen im Zoo

Ein Erdmännchen trifft auf ein Osterei. Quelle: Zoo Hannover

Ostern ist im Zoo nicht zu übersehen: Der Osterhase hoppelt durchs Gelände und verteilt Süßigkeiten an Kinder, auf der Weide bei Meyers Hof liegen immens große Ostereier und im Stall tummeln sich Kaninchen auf einer Osterwiese. Handgearbeitete Osterartikeln bietet ein Basar im Stall Brökel von 11-17 Uhr. Kinder können sich ein Hasengesicht schminken lassen, selbst basteln oder in einer Ausstellung raten, welches Ei von welchem Tier kommt. Außerdem gibt es beim Osterrätsel eine Familien-Jahreskarte zu gewinnen.

Burgdorfer Pferdemarkt mit Flohmarkt

Burgdorfer Pferdemarkt. Quelle: Lührs (Archiv)

In Burgdorf startet von 8 bis 13 Uhr der Pferdemarkt in seine 40. Saison (Adresse: Kleiner Brückendamm). Zum ersten Mal bieten Privatleute auf einem Flohmarkt gut erhaltenes Reitzubehör an. Korbflechter, Imker, Sattler, Schmied und Drechsler zeigen ihr traditionelles Handwerk, auch das Mähen mit einer Sense wird vorgeführt. Kinder können Pony reiten, basteln und sich schminken lassen. Auf der Reitbahn präsentiert der Verein Burgdorfer Pferdeland unterschiedliche Pferderassen.

Raubvögelflug im Wisentgehege

Flugschau im Wisentgehege. Quelle: Hennig

Im weitläufigen Wisentgehege in Springe gibt es viele Wildtiere zu entdecken. Polar- und Timberwölfe zeigen die Betreuer um 11.45 Uhr und 14.45 Uhr, Rentiere um 12.30 Uhr und 15.30 Uhr. Bei den Flugvorführungen im Falkenhof sind um 11, 14 und 16 Uhr Bussard, Turmfalke, Uhu, Steppenadler, Weißkopfseeadler und Milane zu sehen. Das Wisentgehege öffnet von 8.30 bis 17 Uhr (letzter Einlass).

Ostern für den Frieden marschieren

2018 im Regen: Ostermarsch in Hannover. Quelle: Michael Wallmüller

Auch das hat Ostern Tradition: Ostersonnabend geht die Friedensbewegung in Hannover auf die Straße, um gegen Atomwaffen, steigende Rüstungsausgaben und für die weltweite Abrüstung zu demonstrieren. Die Veranstalter weisen auf die erneute Aktualität ihres Anliegens hin: das drohende atomare Wettrüsten, humanitäre Krisen, Klimakatastrophe, internationaler Terrorismus und aggressive Außenpolitik autoritärer Staaten. Der Ostermarsch startet um 11 Uhr mit einer Kundgebung an der Aegidienkirche. Der Abschluss ist gegen 12 Uhr am Steintor geplant.

So wird das Wetter am Wochenende

Alles zu den aktuellen Aussichten lesen Sie hier.

Das ist am Sonntag in Hannover los

Hier lesen Sie unsere Tipps für den Sonntag in Hannover.

Das können Sie sonst noch in Hannover erleben:

So genießt Hannover: Tipps zu Restaurants und mehr

Sie möchten mal wieder in schöner Atmosphäre Essen gehen? Dann haben wir hier einige Tipps für Sie:

Restaurants in Hannover im Test: Laufend aktuelle Berichte

Karte: Hier gibt es gute Restaurants in Ihrer Nähe

Frühstück in Hannover: Das sind die besten Cafés

Hannover kostenlos erkunden

Charmante Orte, freier Museumseintritt oder kostenlose Fortbildungen – wie man in Hannover für wenig Geld viel erleben kann, haben wir hier in dieser Galerie zusammengetragen:

Flohmarkt am Hohen Ufer

Jeden Sonnabend lädt die Altstadt Hannovers zum flanieren über den Flohmarkt am hohen Ufer ein. Von Sammlerstücken bis Werkzeug ist für jeden was dabei. In der Wintersaison ist der Flohmarkt von 09:00 bis 15:00 Uhr geöffnet.

Wohin bei schlechtem Wetter in Hannover?

Wohin bei Sonnenschein in Hannover?

Von Red

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Sportwagen ist am Mittwochmittag in Isernhagen-Süd während der Fahrt in Flammen aufgegangen. Verletzt wurde niemand. Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen Wiesmann Roadster.

17.04.2019
Hannover Friederikenstift in Hannover - 30.000-Euro-Spende für Palliativzimmer

Der Freundeskreis stellt dem Friederikenstift nach einer kurzen Sammelaktion 30.000 Euro zur Verfügung

17.04.2019

Nach den Vorstellungen der CDU aus der Stadt Hannover und aus der Region sollen Trinkwasserspender an belebten Orten aufgestellt werden, zum Beispiel im Zoo, am Maschsee und an Haltestellen.

17.04.2019