Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Einbruch in Apotheke – Mann festgenommen
Nachrichten Hannover Einbruch in Apotheke – Mann festgenommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:30 08.02.2018
Anzeige
Hannover

 Eine 67 Jahre alte Zeugin hatte am Donnerstag gegen 0.40 Uhr ein Knallgeräusch gehört und einen Mann in den Räumen der Apotheke an der Waldstraße gesehen. Sie alarmierte Polizei. 

Die Beamten trafen kurze Zeit später einen 29-Jährigen in den Räumen der Apotheke an und nahmen ihn fest. Bei der Durchsuchung fanden die Polizisten bei ihm Banknoten, die offenbar aus der Kasse der Apotheke stammen.

Bei der Vernehmung gab der 29-Jährige den Einbruch zu.

Von sbü

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Seit 20 Jahren hilft die Organisation aus Hannover kranken Kindern und Jugendlichen. Seitdem hat sie etwa 2500 Wünsche erfüllt.

11.02.2018

Traditionelle Gesangvereine überaltern – dabei ist den jungen Leuten die Lust aufs Singen nicht vergangen. Nur flexibel muss das Angebot sein. 

11.02.2018
Hannover Feuerwehreinsatz am Hauptbahnhof Hannover - Reinigungswagen fängt Feuer in der Passerelle

Großes Aufgebot, kleine Ursache: In der Nicki-de-Saint-Phalle-Promenade am Hauptbahnhof Hannover hat es am Mittwochabend einen Feuerwehreinsatz gegeben. In einem Abstellraum hatte ein Reinigungswagen Feuer gefangen und den Brandmelder und die Sprinkleranlage ausgelöst. 

07.02.2018
Anzeige