Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Eminem in Hannover: Das müssen Sie zum Konzert wissen
Nachrichten Hannover Eminem in Hannover: Das müssen Sie zum Konzert wissen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:26 10.07.2018
Eminem kommt im Rahmen der „Revival“-Welttournee am 10. Juli 2018 auf das Messegelände nach Hannover. Quelle: AP
Hannover

Nach gerade einmal zehn Minuten war das Konzert der „Revival“-Welttournee ausverkauft: Mega-Rapper Eminem ist am 10. Juli für sein einziges Konzert in Deutschland in Hannover. Um das möglich zu machen, waren monatelange Vorbereitungen nötig – und vor allem diskrete Verhandlungen. Und noch immer ist alles streng geheim. Ein Rundgang über das Konzertgelände Tage vor Beginn? No, sagt die Agentur des Superstars.

Welche Aspekte entscheidend waren, um den Mann aus Detroit in die niedersächsische Landeshauptstadt zu locken, erklärt Hannover-Concerts-Chef Nico Röger im Interview mit der HAZ. Weil viele Hotels und die Jugendherberge am Maschsee zum Eminem-Konzert am Dienstagabend ausverkauft sind, bietet unter anderem eine Kronsberg-Bewohnerin alternative Übernachtungsmöglichkeiten.

Hier gibt es die wichtigsten Informationen bezüglich Anfahrt, Tickets und Ablauf des Konzerts im Überblick.

Die Tickets zum Konzert

Gibt es noch Tickets zu dem Konzert von Eminem? Leider, nein. Zwar werden jetzt auf den Schwarzmarkt und in diversen Facebook-Gruppen Tickets angeboten, aber der Veranstalter Hannover Concerts rät vom Kauf dieser Tickets ab. Grundsätzlich ist das Konzert mit 75.000 Besuchern auf dem Messegelände bereits ausverkauft. 

Anreise zum Konzert

Wie sollte man am besten zum Konzert anreisen? Der Veranstalter Hannover Concerts empfiehlt die öffentlichen Verkehrsmittel zu nehmen. Die Eintrittskarte gilt ab drei Stunden vor Veranstaltungseinlass bis fünf Uhr des Folgetages als Fahrausweis im GVH-Gebiet. Wer dennoch mit dem eigenen Auto anreisen möchte, der sollte auf die Park & Ride-Angebote an den S-Bahnstationen und an den Üstra-Haltestellen zurückgreifen.

Sicherheitskontrollen beim Konzert von Eminem

Besucher werden gebeten, dennoch genügend Zeit einzuplanen, um die Sicherheitskontrollen entspannt zu passieren. Wichtig: Kinder unter 16 Jahren erhalten nur in Begleitung einer erziehungsberechtigten, personensorgeberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person Zugang zum Konzert. Weitere Informationen zu den speziellen Sicherheitsvorkehrungen bei Eminem werden hier in Kürze bekanntgegeben.

Ablauf des Konzerts

Um 16 Uhr ist Einlass für das Eminem-Konzert auf dem Messegelände. Um 19 Uhr startet das Konzert, das mit zwei Vorgruppen startet. Um 23 Uhr ist Ende des Mega-Hip-Hop-Konzerts.

So wird das Wetter beim Konzert

Tagsüber prägen graue Wolken und anhaltender Regen das Bild Hannovers. Der Rapper wird seine Fans jedoch voraussichtlich nicht im Regen stehen lassen. Pünktlich mit Beginn des Einlasses um 16 soll der Himmel aufklaren. Für die Abendstunden werden sogar ein blauer Himmel und purer Sonnenschein erwartet. Ganz ausgeschlossen sind Regentropfen allerdings nicht. Das Regengebiet aus westlicher Richtung soll laut mehrerer Wettervorhersagen nur knapp in südlicher Richtung vorbeiziehen und auch aus Osten zieht eine neue Regenfront herauf. Diese soll den Vorhersagen zufolge jedoch erst in der Nacht Hannover erreichen. Wer auf alle Eventualitäten vorbereitet sein möchte, sollte also sowohl seine Sonnenbrille als auch eine Regenjacke einpacken.

Die Setlist

Hits, Neues, Cover: Welche Songs spielt der Rap-Star Eminem bei seinem Auftritt am Dienstag in Hannover? Die Setlists der jüngsten Konzerte in Europa gibt Hinweise für das Programm auf dem Messegelände.

Vorgruppe

Der Rapper 2 Chainz sorgt für den Support, und Royce 5’9“ ist als Opening Act bei dem Eminem-Konzert zu Gast.

Von Marleen Gaida/kb/ms

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit der Verschärfung des Waffengesetzes im vergangenen Jahr hatten Besitzer illegaler Feuer- und Stichwaffen die Möglichkeit, Pistolen oder Gewehre straffrei abzugeben – eine Amnestieregelung machte es möglich. Hunderte Halter nahmen die Möglichkeit in Stadt und Region wahr.

10.07.2018

Am späten Montagabend haben zwei maskierte und bewaffnete Täter in einem Supermarkt in Hannover Geld aus dem Tresor erbeutet. Sie flohen zu Fuß.

10.07.2018

Jahrelang hat eine Familie aus Hannover problemlos ein Medikament bezogen, mit dem die seltene Enzym-Mangelerkrankung ihrer Kinder therapiert werden kann. Jetzt soll Sucraid nicht mehr importiert werden. Ein normales Leben wäre für die Kinder dann nicht mehr möglich.

10.07.2018