Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Viele Besucher in den Freibädern
Nachrichten Hannover Viele Besucher in den Freibädern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:11 27.09.2018
Eine Erfrischung im Freibad, wie hier im Lister Bad, war in diesem heißen Sommer besonder beliebt. Quelle: Julian Stratenschulte, dpa
Hannover

Der heiße Sommer hat den städtischen Freibädern einen sehr guten Besuch beschert. In der Zeit zwischen dem 1. Mai und dem 23. September besuchten 175.564 Gäste das Lister Bad, berichtet Stadtsprecher Udo Möller. Im vergangenen Sommer waren lediglich 94.263 Besucher in das Freibad gekommen. Wegen des schönen Wetters war die Saison im Misburger und im Lister Bad verlängert worden. Im Misburger Bad hat sich in diesem Jahr die Zahl der Besucher fast verdoppelt. Kamen 2017 noch 19.660 Gäste, so waren es in diesem Jahr 38.582. Die Saison lief dort vom 14. Mai bis zum 9. September

Traditionell etwas kürzer ist die Saison im Hainhölzer Naturbad. Dieses wird nicht beheizt, daher wird es nur in der wärmsten Jahreszeit betrieben, in diesem Jahr vom 28. Mai bis 26. August. Die Zahl der Gäste hat sich gegenüber 2017 vervierfacht: Es kamen insgesamt 30.310 Besucher. Im Vorjahr waren es 7.540. Das vom Polizeisportverein betriebene Annabad hat noch bis zum 3. Oktober geöffnet.

Von Mathias Klein

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Stadtmitarbeiter haben am vergangenen Wochenende acht Diskotheken aufgesucht, um zu überprüfen, ob Menschen wegen ihrer Hautfarbe abgewiesen werden. Einmal wurden die Tester zurückgewiesen.

27.09.2018

Nach dem heftigen Streit über den Bau eines 18. Gymnasiums raufen sich die Ampel-Partner (SPD, Grüne, FDP) wieder zusammen. Kompromiss könnte der Bau einer weiteren Gesamtschule sein.

27.09.2018

Die Fußball-EM 2024 wird in Deutschland ausgetragen. In der HDI-Arena in Hannover wird es kein Spiel geben. Schon vor einem Jahr hatte der DFB das ausgeschlossen.

27.09.2018