Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover HCC bietet neue Räume für Geschäftstreffen
Nachrichten Hannover HCC bietet neue Räume für Geschäftstreffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:02 06.09.2018
Schick und modern – das HCC hat Seminarräume renoviert. Quelle: Tim Schaarschmidt
Anzeige
Hannover

Das Hannover Congress Centrum (HCC) hat Seminarräume für rund eine Million Euro modernisiert. Der „Future Meeting Space“ ist für Versammlungen von bis zu 300 Personen geeignet. „Ein Angebot dieser Größenordnung hatten wir bisher nur im Leibniz-Saal. Bei Großkongressen benötigen Veranstalter aber häufig mindestens zwei Räume dieser Art“, sagt HCC-Direktor Joachim König.

Der Saal hat eine Gesamtfläche von 332 Quadratmetern und kann in zwei Räume aufgeteilt werden. Das Areal ist mit Leinwänden und verstellbaren Monitoren ausgestattet. Material für Moderationen liegt in Schränken bereit. Die gesamte Anmutung ist schick und modern. Mit dem Future Meeting Space hat das HCC die Renovierung seiner Räume und Säle abgeschlossen.

Von Andreas Schinkel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Für Sprachbildung sind Erzieher in den Kitas zuständig – jetzt auch im Jahr vor der Einschulung. Das Kultusministerium hat am Donnerstag eine Ideenmesse zur frühkindlichen Sprachbildung mit mehr als 610 Teilnehmern veranstaltet.

09.09.2018

So lustig kann das Leben in Hannover sein: In der täglichen Kult-Glosse „Lüttje Lage“ erzählen HAZ-Autoren von den skurrilen, absurden und bemerkenswerten Erlebnissen des Alltags. Heute: Was ein Pürierstab alles kann.

07.09.2018

Die Albert-Liebmann-Schule in Groß-Buchholz ist Niedersachsens größte Sprachförderschule und wird jetzt 50 Jahre alt.

09.09.2018
Anzeige