Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Überseecontainer brennt in Misburg
Nachrichten Hannover Überseecontainer brennt in Misburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:23 05.04.2018
Feuerwehreinsatz nach einem Brand in Misburg. Quelle: Elsner
Anzeige
Hannover

 Am Donnerstagmittag ist auf dem Gelände einer Entsorgungsfirma in Misburg-Süd ein Feuer ausgebrochen. Gegen 12.30 Uhr meldete ein Mitarbeiter des Unternehmens an der Anderter Straße eine erhebliche Rauchsäule, die aus einem Überseecontainer stieg. Die Feuerwehr rückte mit sechs Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften aus und konnte den Brand nach etwa 15 Minuten unter Kontrolle bringen. Gegen 13.10 Uhr waren auch die Löscharbeiten im Inneren des Containers abgeschlossen. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache und die Höhe des Schadens sind noch unbekannt.

Von man

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Hannover Tödlicher Hunde-Angriff in Hannover - Tierschutzverein hatte „Chico“ mehrfach überprüft

Vor der tödlichen Attacke von Staffordshire-Terrier-Mischling Chico in Groß-Buchholz hatten sogenannte Inspektoren des Tierschutzvereins den Hund mehrfach begutachtet – sahen aber keinen Grund, das Veterinäramt zu informieren. Bei der Stadt galt Chico als völlig unauffällig. 

08.04.2018

Die Käufer bestellten im Internet Mobiltelefone, für die sie bis zu 300 Euro zahlten – aber nichts geliefert bekamen. Betrogen wurden sie von den Eigentümern einer kleinen hannoverschen Firma.

08.04.2018

Überraschende Wende bei den Ermittlungen zur Schießerei im Sahlkamp: Der 30-Jährige, der vor knapp zwei Wochen als dringend tatverdächtig in Untersuchungshaft gesteckt worden war, ist wieder frei.

08.04.2018
Anzeige