Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover 18.000 Besucher kommen zur Messe Hund & Co.
Nachrichten Hannover 18.000 Besucher kommen zur Messe Hund & Co.
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 03.07.2018
„Hund & Co“: Hannovers größte Hundemesse ist eröffnet. Quelle: Philipp von Ditfurth
Hannover

Border Collie Lia ist ein wenig aus der Puste: 36 Sekunden hat sie gebraucht, um den Agility-Parcours zu absolvieren. Herrchen Stefan Hansen aus der Nähe von Hamburg ist stolz: „Das war einigermaßen gut“, sagt er. Für den Start in den Tag auf jeden Fall. Während Lia mit zig anderen Vierbeinern Sport treibt, legt sich Ozzy noch einmal gemütlich hin. Der rund 100 Kilogramm schwere Gold English Mastiff hat noch etwas Zeit, bis er in der „offenen Klasse“ seine Hunderasse präsentieren soll. „Wir kommen extra aus Stendal her“, erzählt der 16-jährige Marius, der sein tierisches Schwergewicht gern zeigt.

Insgesamt sind es 200 Hunderassen, die am Wochenende auf dem Messegelände bei der Hund & Co. ihre Runden durch die Bewertungsringe gedreht haben. Ob kleine Yorkshire Terrier mit pinken Schleifen im Fell oder riesige Wolfshunde, deren Herrchen im XXL-Auto anreisten – es gab viel zu sehen. „Wir machen das schon seit 2002“, erzählte Züchterin Monika Goy, während sie ihrem internationalen Champion Aurelie – ein Bearded Collie – noch schnell das Fell kämmte. Für Großpudel Harley King aus Castrop-Rauxel hingegen war es einer der ersten Auftritte bei einer Schau. „Wir sind noch unerfahren, aber es macht viel Spaß“, betonte Frauchen Monika Krawitz. So lerne man viele Züchter und Mitstreiter kennen – die Stimmung sei gut.

Eurasier sind perfekte Familienhunde

Lange Schlangen bildeten sich bei 30 Grad Celsius vor allem am Pool im Außenbereich: Hunderte Hunde wagten den Sprung ins kühle Nass und sammelten beim Dog-Diving eine Urkunde ein. Wer ohne tierische Begleitung zur Messe kam, nahm interessiert vor der Bühne Platz – an beiden Tagen wurden dort unterschiedliche Rassen und Tipps für die Haltung vorgestellt. Ein Eurasier zum Beispiel sei der perfekte Familienhund – aber einer mit Dickkopf und für niemanden geeignet, der ein Tier wolle, das Bälle apportiere. „Wir möchten gern einen Dalmatiner haben, waren uns aber nicht sicher, ob diese Hunderasse zu uns passt“, sagte Thomas Kleinwieter, der mit seinen zwei Söhnen aus Hildesheim angereist war. „Jetzt sind wir uns sicher und haben auch Kontakte zu Züchtern geknüpft.“

Hundefreund aus ganz Deutschland

Vorträge, Verkaufsstände und Informationen von der Versicherung bis hin zu Beerdigungsmöglichkeiten für die Vierbeiner rundeten das Programm ab. 18.000 Besucher zählten die Veranstalter bis Sonntagnachmittag. „Das ist für uns ein toller Erfolg“, sagte Carola Schwennsen, Geschäftsführerin beim Hund & Co.-Veranstalter Fachausstellungen Heckmann. „Trotz der Sommerferien, trotz des fantastischen Wetters und trotz des traditionsreichen Schützenausmarsches ist es uns gelungen, Hundefreunde aus ganz Deutschland aufs Messegelände zu holen.“ Einen kleinen Vorteil hatte die Messe gegenüber dem Schützenausmarsch in der Innenstadt auch: Die Hallen waren in diesem Jahr klimatisiert.

Von Carina Bahl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Neueste Daten zeigen: Die Luft wird besser in Hannover. Politik und Stadtverwaltung können sich dennoch nicht zurücklehnen. Für die Gesundheit der Menschen muss mehr getan werden, meint Andreas Schinkel.

03.07.2018
Hannover Bruchmeister verpflichtet - Hannovers Schützenfest ist eröffnet

Am Freitagabend hat Oberbürgermeister Schostok mit dem Fassanstich das Startsignal gesetzt: Das weltgrößte Schützenfest ist eröffnet. Es gelten allerdings hohe Sicherheitsvorkehrungen.

02.07.2018

Die nächsten zehn Tage brauchen diese jungen Männer eine gute Kondition, in mehrerlei Hinsicht. Vier neue Bruchmeister wurden gestern von Oberbürgermeister Stefan Schostok im Rathaus verpflichtet. Die Geschichte ihres Amts gibt Forschern bis heute Rätsel auf.

02.07.2018