Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Bekommt die Nord-West-Bahn Dienstag den Zuschlag?
Nachrichten Hannover Bekommt die Nord-West-Bahn Dienstag den Zuschlag?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:46 10.05.2018
Die Nord-West-Bahn gilt als Favorit für den künftigen S-Bahn-Betrieb im Raum Hannover. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

 In aufeinanderfolgenden, nichtöffentlichen Sitzungen werden am Dienstag zunächst der Verkehrsausschuss und dann der Regionsausschuss über das Unternehmen entscheiden, das von Ende 2021 an bis zum Jahr 2034 die hannoversche S-Bahn betreibt. Nach Informationen der HAZ soll die Osnabrücker Nord-West-Bahn übernehmen, weil sie DB Regio beim Preis ausgestochen hat. Dieser lag um 14,6 Prozent unter dem erwarteten Wert. Laut Vergaberichtlinien ist die Wirtschaftlichkeit das entscheidende Kriterium. Sie wird mit 98 Prozent gewichtet, nur zwei Prozent entfallen auf die Qualität.

Zuvor hat die Politik noch Fragen. „Es muss sichergestellt sein, dass das günstige Angebot nicht zu Lasten des Services geht“, sagt der CDU-Verkehrspolitiker Eberhard Wicke. Andere Regionsabgeordnete wollen ausgeschlossen wissen, dass nach einer endgültigen Vergabeentscheidung Nachforderungen kommen. Auch Berichte über Qualitätsprobleme bei der ebenfalls von der Nord-West-Bahn betriebenen Lammetalbahn in den Kreisen Hildesheim und Hameln haben Politiker irritiert. Sie wollen nicht namentlich zitiert werden, weil noch keine Entscheidung gefallen ist und die vier Bieter, die in der Endrunde waren, in den Sitzungsunterlagen anonymisiert sind.

Region und Landesnahverkehrsgesellschaft (LNVG) hatten das günstigste Angebot wegen der geringen Höhe der Kosten überprüft, dabei aber keine Auffälligkeiten festgestellt. Auch Tariftreue und gesetzliche Mindestlöhne seien nicht infrage gestellt, heißt es in einem Papier, das der HAZ vorliegt.

Die Lammetalbahn war in die Kritik geraten, weil es ein halbes Jahr lang massive Zugausfälle gegeben hatte. Auch auf der wichtigen Regionalzugverbindung zwischen Kleve und Düsseldorf in Nordrhein-Westfalen läuft der Zugverkehr bei der Nord-West-Bahn alles andere als reibungslos. „Probleme des Unternehmens mit Fahrzeugen und Personal sind mittlerweile deutlich weniger geworden“, sagt Sprecher Dino Niemann vom Verkehrsverband Rhein-Ruhr. Zu berücksichtigen sei, dass auf der Strecke Signaltechnik und Bahnübergänge nicht auf dem neuesten Stand sind.

Die Nord-West-Bahn gehört zum Transdev-Konzern, der in den vergangenen Jahren im Regionalverkehr stark zugelegt hat. „Bundesweit machen die Transdev-Unternehmen einen guten Job“, sagt Karl-Peter Naumann vom Fahrgastverband Pro Bahn. Schwierigkeiten auf einzelnen Strecken seien eher die Ausnahme.

Die Entscheidungsverfahren über den Betreiber für Hannovers S-Bahn wird sich noch bis Juni hinziehen. Nach der Regionsversammlung müssen auch noch die LNVG und der Zweckverband Nahverkehr Westfalen-Lippe befinden.

Von Bernd Haase

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwei Diebe haben in der Nacht zu Montag in Hannover versucht, edle Felgen an einer Mercedes-Limousine zu demontieren. Der Wagen stand schon auf Ziegelsteinen, als die Polizei eintraf. Ein Täter wurde gefasst.

07.05.2018

Den ganzen Sommer werden Proben genommen. Dabei geht es unter anderem um Kolibakterien und Blaualgen an den Badestellen. Jetzt hat die Region die ersten Ergebnisse in diesem Jahr mitgeteilt. 

10.05.2018

Am Wochenende wird wieder wärmer, da zieht es manchen zur Abkühlung schon ins Freibad. Aber welche Bäder in der Region Hannover schon geöffnet? Und wann machen die restlichen auf? 

22.05.2018
Anzeige