Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Pfeilerstein vom Schlossplatz entdeckt
Nachrichten Hannover Pfeilerstein vom Schlossplatz entdeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:31 01.06.2018
Zufallsfund: Klaus Dieckmann mit dem Laves-Stein. Quelle: Benne
Anzeige
Hannover

Neugier ist oft die Mutter großer Entdeckungen. Das gilt auch für den Fund, den Klaus Dieckmann jetzt in der Nähe des Landtags gemacht hat. „Bei Bauarbeiten schaue ich mir immer die Erdhaufen an – da findet man oft interessante Sachen“, sagt der 55-Jährige. So verfuhr er auch bei einer Baustelle unweit des Holzmarktes. In der ausgehobenen Erde stieß er auf ein unterarmlanges Steinfragment. Er nahm es auf dem Fahrradgepäckträger mit heim, säuberte es – und zum Vorschein kamen kunstvolle Palm- und Blütenornamente.

Dieckmann, selbst Architekt und freiberuflicher Denkmalpfleger, erkannte sofort den Stil des hannoverschen Stararchitekten Georg Ludwig Friedrich Laves, der einst das Leineschloss umgebaut hatte: „Ornamente dieser Art hatte er auch an seinem eigenen Wohnhaus verwendet“, sagt der Laves-Kenner. Dieckmann wälzte Bücher, stöberte im Stadtarchiv – und landete einen Volltreffer: Im Laves-Nachlass stieß er auf eine Skizze von 1828, die den Verzierungen auf dem Stein bis ins Detail entsprach.

„Es handelt sich um ein Stück von einem Sandsteinpfeiler des Schlossplatzes“, sagt Dieckmann. Früher wurde der heutige Landtagsparkplatz von 24 solcher Pfeiler umfriedet. Am Steinfragment finden sich Brandspuren und Reste von geschmolzenem Metall – wahrscheinlich wurde der Pfeiler im Krieg zerstört. Das Fragment mit den Laves-Ornamenten wurde dann als Trümmerschutt in eine nahe Baugrube geworfen – und kam erst jetzt wieder ans Licht. Dieckmann will den Stein nun dem Historischen Museum übergeben: „Schließlich ist das ein authentisches Stück Stadtgeschichte.“

Von Simon Benne

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die schwedische Band PG.Lost hat ihre Tournee krankheitsbedingt absagen müssen. Auch das Konzert am Sonntag im LUX in Hannover wird ausfallen. Gekaufte Tickets können zurückgegeben werden.

29.05.2018

Wer ist die tote Frau, die am Sonntag in Höver entdeckt wurde? Zum Zeitpunkt der Entdeckung war die Frau bereits vier bis zehn Tage tot. Zu den Todesumständen machten die Ermittler keine Angaben.

29.05.2018
Hannover Pflegeheim Wilkening und Heimkehr - Waldheimer protestieren gegen Baupläne

In Waldheim will das Pflegeheim Wilkening einen Anbau errichten. Auch die Heimkehr Wohnungsgenossenschaft plant, ihre alten Wohnhäuser durch größere zu ersetzen. Manche Anwohner protestieren.

01.06.2018
Anzeige