Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hannover Junge Fans wollen Selfies mit Feuerwehrmann Sam
Nachrichten Hannover Junge Fans wollen Selfies mit Feuerwehrmann Sam
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:58 22.10.2017
Von Michael Zgoll
Feuerwehrmann Sam ist beim Infa-Kinderfest ein gefragter Gast. Quelle: Kutter
Anzeige
Hannover

Nein, sehr gesprächig ist Feuerwehrmann Sam nicht. Der übergroße Weltenretter walisischer Herkunft, bekannt aus Fernsehen, Kino und Hörspiel, dreht ein paar Runden auf der Kinderfest-Bühne, wedelt ein wenig mit den Armen - und dann geht’s auch schon hinein in die vielhundertköpfige Menge, um sich für Selfies mit den jungen Fans und ihren Eltern in Positur zu werfen. Dass die Figur aus der gleichnamigen Animationsserie nicht viel redet in der Infa-Halle 23, mag auch mit der Nationalität des in dem Kostüm steckenden Darstellers zusammenhängen: Melchior Knol ist Niederländer, und die Lizenz für seine Auftritte hat eine holländische Firma gekauft.

Moritz Bittner, vier Jahre alt, ist das alles völlig schnuppe. Er trägt ein Feuerwehr-Sam-Shirt, ist ein treuer Freund von Sam Jones und Löschfahrzeug Jupiter, von Hauptbrandmeister Boyce und Feuerwehrhund Schnuffi – und er ist glücklich, dass seine Eltern Anke und Lennart Bittner extra wegen seines Helden aus Benefeld (bei Walsrode) zu der großen Einkaufsmesse nach Hannover gefahren sind. Tochter Greta allerdings hält sich dezent im Hintergrund, legt auch keinen Wert auf ein Selfie. „Sam, der ist doch was für Kleine“, meint sie abschätzig. Greta ist schon sieben, und ihre Stars sind die Pfefferkörner.

Ebenfalls überlebensgroß steht wenig später Messe-Maskottchen Infalino auf der Bühne, hilft Marcel Westermann von der Jojo-Kindershow, Jungen und Mädchen zum Mitsingen und –tanzen zu animieren. Rundherum sind noch etliche Hüpfburgen aufgebaut, auch gibt es einen Tretunimog-Parcours und ein paar – eher armselige – Rampen für Radler. Doch auch am letzten Sonntag der diesjährigen Infa wird es auf dem Messegelände wieder die Kids-Kochshow vom Turn-Klubb zu Hannover geben, das Mitmachtheater mit den Clowns und – noch drei Mal – Feuerwehrmann Sam zum Anfassen.

Für Eltern ist das Infalino-Wochenendprogramm aber sicher auch aus anderer, eher pädagogisch gelenkter Warte interessant. Im Halbstundentakt sind in der Halle 23 Vorträge über richtiges Babytragen, Schlafcoaching für Kleinkinder, das richtige Verhalten bei Notfällen oder den Sinn von Impfungen zu hören – und dort sind die Akteure sicher deutlich gesprächiger als Feuerwehrmann Sam.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Presse-Club Hannover zeichnet den Neurochirurgen Prof. Madjid Samii mit der Goldenen Ehrennadel des Vereins aus. Der Gründer des International Neuroscience Institute (INI) hat bereits 2013 den Leibniz-Ring Hannover des Presse-Clubs erhalten.

Bärbel Hilbig 24.10.2017

Ein Feuer hat am Sonnabendnachmittag vier Wohnwagen auf dem Gelände eines Wassersportklubs in Ahlem zerstört. Ein 48-Jähriger hat sich bei dem Feuer schwerste Brandverletzungen zugezogen. Er wird in einer Klinik behandelt.

Tobias Morchner 24.10.2017

Nun verbietet auch die Deutsche Bahn Alkohol in Zügen. Von der Änderung sind auch die S-Bahnen in Hannover betroffen. Doch ist das Verbot wirklich sinnvoll? Fest steht: Alkoholverbote in Zügen lösen nicht wirklich Probleme, erfreuen aber große Teile der Kundschaft. Ein Kommentar von HAZ-Redakteur Bernd Haase.

Bernd Haase 21.10.2017
Anzeige